Tanja Steinbach

strickt, häkelt, näht … überall, auch im TV

Der Tag der Wolle & ein neues Schaltuch im ARD Buffet nächste Woche!

| 76 Kommentare

… wo fange ich nur an… letzten Freitag, am 01.09.2017 war ich zum #tagderwolle, einem Bloggertreffen veranstaltet vom OZ Verlag nach Freiburg eingeladen, zeitgleich ging mein neuer Knit-A-Long „Bel Air“ an den Start und – da ich den Tag unterwegs war – wurde parallel am Blog gearbeitet… die Seite „Aktuelle Termine“ (und noch ein paar Dinge mehr) benötigte dringend eine „Auffrischung“, da sich hier alles mit der Zeit einfach endlos aneinander gereiht hatte und doch eher unübersichtlich war… leider wurden dabei einige (alte) Benachrichtigungen verschickt und eure e-mail Eingänge mit vielen „Tanja Steinbach News“ gefüllt… so war das eigentlich nicht gedacht und ich möchte mich dafür herzlich bei Euch entschuldigen – aber wie heißt es so schön, “ wo gehobelt wird, fallen auch Späne“… Nun gut, der Fehler ist inzwischen behoben, auch Dank der schnellen Reaktionen von euch und ich hoffe, ihr bleibt mir als Blog-Abonnenten auch weiterhin treu!

Hier eine kleine Auswahl an „Anstrick-Bildern“ vom neuen Knit-A-Long „Bel Air, die mir im Netz schon über den Weg gelaufen sind – hübsch, nicht? Und teilweise ist der erste Teil schon fertig gestrickt, oder es wird gleich an zwei Schals gestrickt… ihr seid der Wahnsinn!

Ganz überwältigt bin ich von der fast durchgängig positiven Resonanz auf den Start des neuen Knit-A-Longs! So viele schöne, neue Farbkombinationen habe ich schon in den verschiedenen Kanälen gesehen und – auf Holz klopfend – mit der Anleitung scheint so weit auch alles gut & fehlerfrei zu laufen! Vielen Dank für Eure lieben Nachrichten & die hübschen Bilder – so was freut mich sehr! Nächste Woche, am 08.09. gibt es hier im Blog dann den 2. Teil 🙂

Noch eine Anmerkung: bei einem Teil der etwas komplizierteren Muster wird es zusätzlich zur Erklärung in Worten auch eine Strickschrift für die Strukturmuster geben. Ein Knit-a-Long, bzw. jede Anleitung benötigt seine  Zeit. Zeit, die ich gerne investiere, da es mir (noch) Spaß macht & ich es einfach toll finde, was für schöne, individuelle Modelle entstehen. Für Teil 1 habe ich eine zusätzliche Strickschrift nicht für notwendig gehalten, das Muster ist kurz, übersichtlich und eigentlich schnell eingängig – und natürlich steht es auch jedem frei, mit Karopapier & Stift eine kleine, eigene Strickschrift für den Eigengebrauch anzufertigen. (Und eigentlich ärgere ich mich darüber, dass ich das jetzt schreibe…)

Impressionen vom #tagderwolle

Der Tag der Wolle war ein sehr, sehr schönes Erlebnis: ich habe so viele nette, „alte“ Bekannte getroffen, einige interessante neue Gesichter kennengelernt und natürlich viele, neue Garne gesehen! Sogar der Bel Air Schal war irgendwie mit dabei, Kiki hat im Zug auf dem Weg nach Freiburg zusammen mit mir an ihrer Version gestrickt und ganz gerührt war ich, dass Kerstin sich morgens in Freiburg noch mit passenden Garn für den Schal eingedeckt hat.  Ich bin gespannt!

Viele liebe alte & neue Bekannte auf dem #TagderWolle getroffen – und der Bel Air Schal war auch mit dabei!

Sylvie Rasch hat mir ihr neues Buch „CraSy Mosaik – Dreieckstücher stricken“ für einen von Euch signiert, welches ich gerne hier im Blog verlose!

Um an der Verlosung teilzunehmen hinterlasst mir bis Montag, 04.09.2017, 19 Uhr bei diesem Blogeintrag einen Kommentar. Unter allen Kommentaren verlose ich dann das signierte Buch.

Teilnahmebedingungen: der Rechtsweg ist ausgeschlossen, alle Strick-und Häkelbegeisterten ab 18 Jahren dürfen teilnehmen. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Der / die Gewinner(in) wird von mir nach dem 04.09.2017 benachrichtigt.

Sylvie signiert ihr neues Buch „CraSy Mosaik – Dreieckstücher stricken“ (ISBN 9783841064592, erschienen im OZ Verlag, im Handel für 16,99€ erhältlich)

Wer noch weitere Strick-Ideen für Mosaikmuster sucht, den erinnere ich gern auch an meine beiden Modelle hier und hier (click)

Und wer noch Platz auf seiner 6er (oder 7er) Stricknadel hat, den mache ich auch gerne auf kommenden Dienstag, 05.09.2017 aufmerksam: ab 12.15 Uhr stelle ich im ARD Buffet im Ersten dieses schicke Tuch für den Herbst vor:

Gestricktes Dreieckstuch aus Schachenmayr Cordelo (250g in Farbe 99 Schwarz, 200g in Farbe 02 Wollweiß), Anleitung ab 05.09.2017 hier und auf der ARD Buffet Seite verfügbar! Foto: Olaf Szczepaniak

Die Anleitung steht wie immer ab dem Sendetag (05.09.17) , hier gibt es weitere Infos (click)

Hier in voller Größe: Gestricktes Dreieckstuch aus Schachenmayr Cordelo (250g in Farbe 99 Schwarz, 200g in Farbe 02 Wollweiß), Anleitung ab 05.09.2017 hier und auf der ARD Buffet Seite verfügbar! Foto: Olaf Szczepaniak

Beim Tag der Wolle war ich eher zurückhaltend was die Auswahl an Garnen betrifft… es gab natürlich sehr viele, schöne, interessante Wolle zur Auswahl – aber ich habe doch so wenig Zeit & bin doch hier am „Daueraufräumen“…also immer schön „projektbezogen“ bleiben (haha). Daher habe ich mir ein Garn ausgesucht, mit dem ich mir eine interessante Variante zu dem neuen ARD Buffet Modell vorstellen kann:

Hier mein Ergebnis vom #TagderWolle: Das neue ARD Buffet Modell vom 05.09.17, angestrickt mit dem neuen Garn „Melody“ von Katia.

Auf dem Foto seht ihr das neue Dreieckstuch angestrickt mit dem neuen Garn „Melody“ von Katia, Farbe 207. Als ich das Garn beim #Tagder Wolle gesehen habe, dachte ich gleich, dass passt ganz wunderbar auch zu dem neuen Tuch! Ich stricke hier nicht mit 2 unterschiedlichen Farben sondern versuche den langen Farbverlauf für das Tuch auszunutzen: ich stricke anstatt mit 2 unterschiedlichen Farben mit 2 Knäuel der gleichen Farbe, verarbeite dabei einen Knäuel von Außen und den anderen von Innen – mal sehen wie sich das weiter entwickeln wird! Und seid bitte etwas nachsichtig mit mir – so schnell wie einige von euch bin ich nämlich nicht beim Stricken. Ich kann im Moment auch noch nicht absehen, ob 2, 3 oder gar 4 Knäuel für das Tuch benötigt werden… rein rechnerisch sollten 3 ausreichen, aber keine Ahnung, ob dass mit dem Verlauf so ausgeht…

Nun wünsche ich Euch einen guten Wochenstart mit viel Strickzeit 🙂

76 Kommentare

  1. Ich bin so begeistert von deinen Werken. Habe dich erst entdeckt durch den Kal. Der 1. Teil ist fertig und ich warte sehnsüchtig auf den 2. Teil. An der Verlosung würde ich gerne teilnehmen.
    Ganz liebe Grüssle

    Bettina

  2. Hallo Tanja, die Idee mit der gleichen Farbe aber die unterschiedliche Anfänge der Knäule finde ich interessant.
    Meine Stärke der Wolle ist nicht so mein Fall. Ich stricke lieber mit Nadelstärke bis 4. Kann man dieses Tuch auch in dieser Nadelstärke stricken und wenn ja welche Wolle sollte ich nehmen. Schönes Restwochenende wünscht
    Karin Streese

    • Liebe Karin, natürlich kann man das Tuch auch in anderen Garnstärken stricken – aber es sieht dann einfach ganz anders aus, auch muss dann etwas umgerechnet werden. Meine Empfehlung wäre für dieses Tuch einfach ein Garn in dieser Konstruktion & für diese Nadelstärke, alle anderen Änderungen sozusagen „auf eigene Gefahr“. Schönen Sonntag noch, Tanja

  3. Vielleicht steige ich doch noch ein beim „Bel Air“, ein wirklich toller Schal. Auch das neue Dreieckstuch sieht sehr schick aus.
    Wenn ich nicht schon so viele Projekte am Start hätte … 😉

    Gerne würde ich bei der Verlosung teilnehmen.

    Einen schönen ruhigen Stricksonntag noch, bevor die Alltag wieder losgeht!

    Liebe Grüße
    Tanja

  4. Der erste Teil des KAL’s habe ich fertig. Wie immer ist der KAL suuuuupi. Zeitgleich fertige ich das Mosaiktuch des KAL’s von Sylvie. Über das signierte Buch würde ich mich freuen. Bin schon auf Dienstag gespannt.

    Viele Grüße vom Bodensee sendet Dir Ute

  5. Liebe Tanja,
    ganz liebe Dank für Deinen Bericht.
    Ich warte schon sehnsüchtig auf kommenden Freitag, habe den 1. Teil von „Bel Air“ fertig.
    Da ich das Original-Garn bei uns nicht bekommen habe, habe ich mich für die
    Fashion Mix in rosa, für die Grundfarbe und weiß für einen Streifen, sowie Fashion Soft Shimmer in
    hellgrau für den 2. Streifen entschieden.
    Sieht super aus.
    Liebe Grüße
    Helga

  6. Hallo, ich habe auch den Bel Air begonnen, wie lang sollte den der erste Teil sein, ich glaube meins wird kürzer als angezeigt.
    Ich würde mich sehr über das Buch freuen .
    Liebe Grüße aus Pasewalk, ganz im Nordosten der Republik.

    • Liebe Cornelia, es kommt auch darauf an, welche Version Du strickst – groß oder klein? Und hast du Deine Reihenzahl mal mit der Maschenprobe verglichen? Liebe Grüße, Tanja

  7. Ich habe es noch nicht geschafft mit dem kal anzufangen. Starte etwas später.
    Versuche trotzdem mein Glück bei der Verlosung.
    Danke für die immer neuen Ideen und Anleitungen.

  8. Viele liebe Grüße, ich bin schon gespannt auf Dienstag und das kommende ARD Buffet. Bei dir ist ja wirklich sehr viel los im Moment.

  9. Schon lange verfolge ich auf SWR Fernsehen deine interessanten Modelle. Schade finde ich immer die kurze Zeit für die Präsentation. Aber da ich keine Anfängerin bin, komme ich damit klar. Auch ich habe am Wochenende Bel air genadelt in fresh air, hier in Niedersachsen, die letzten Sommertage genießen und dabei etwas für die kühlen Tage nadeln. Danke für die Idee und die Anleitung. VG Friederike

  10. Find deine Werke sooo toll!! Bin im stricken noch nicht ganz so flott unterwegs aber deine tollen sachen geben mir den kik dran zubleiben danke dafür!!

  11. Mich „stören“ die vielen Mails in den letzten Tagen nicht. Sind erfreulich viele Anregungen für lange Herbst-und Winterabende.
    Und Mosaike lege/klebe ich bisher nur: sehr gerne würde ich sie auch stricken….nach dem neuen Buch. Also hätte ich nichts dagegen, in der Lostrommel zu landen. Liebe Grüße.

  12. Hallo Tanja.
    Das Mosaikbuch würde ich gerne gewinnen. Morgen werde ich Wolle shoppen. Für den Kal und das Tuch.

  13. Oje, noch so ein schönes Tuch. Ich habe definitiv zu wenig Hände… Aber in meinem Wollvorrat sind noch ein paar Knäuel dicke Wolle, die würden perfekt passen. Ein großes Kompliment an dich, liebe Tanja! So viele tolle Ideen und wunderschöne Anleitungen

  14. Für dieses bezaubernde Tuch kauf ich mir notfalls noch ne 6er-Nadel .
    Bin schon sehr gespannt.

  15. Das Buch würde ich so gerne gewinnen, da ich in letzter Zeit immer häufiger Sylvies Werke bewundert habe!

  16. Oh, das neue Buch von Sylvie 🙂
    Da bin ich mal auf Dienstag gespannt

    Liebe Grüße
    Sandra

  17. Liebe Tanja, ach Mensch du warst in Freiburg …..ganz in meiner Nähe , wenn
    Ich das gewusst hätte…
    Ich freue mich sehr über deinen KAL, einfach toll! Danke dafür!! Liebe Grüße Alexandra

  18. Liebe Tanja,
    so viel schöne Ideen!! ❤
    Der KAL und nun noch ein Schaltuch
    Herzlichen Dank!
    Sonnige Grüße
    Petra

  19. …bei deinen tollen Ideen klappern hier nur noch die Nadeln
    …. trotzdem wäre noch ein Plätzchen im Kopf frei für das Mosaik-Buch .
    …und auf dein neues Buch bin ich auch schon gespannt .
    Der Herbst/ Winter kann kommen…
    es wird keine Langeweile aufkommen.
    Liebe Grüße und vielen Dank für
    immer wieder neue Ideen ☺
    Liebe Grüße
    Martina Marder

  20. Ich versuche auch mein Glück bei der Verlosung

  21. Ach, das würde ich sooo gerne gewinnen.

  22. Ich bin gespannt auf die Sendung am 5.9.2017, das Tuch gefällt mir außerordentlich gut!
    Und gerne würde ich an dwr Verlosung teilnehmen

  23. Hallo liebe Tanja,

    ich stricke auch am Bel Air, fahre Donnerstag für 3 Wochen nach Norwegen und bin schon gespannt, wie es weiter geht. Am Dienstag freue ich mich schon auf das ARD Buffet und die Anleitung für das neue Tuch. Alles was ich von Dir nachstricke, klappt mit den Anleitungen wunderbar. Vielen Dank für Deine schönen Anregungen. Bei dieser Verlosung mache ich gern mit und bin gespannt, ob mich das Los trifft.
    Viele liebe Grüße aus Mecklenburg! Uschi

  24. Das sieht ganz toll aus! Toll, dass so viele beim KAL mitmachen. Ich habe leider im Moment keine Zeit dafür. Über das Buch würde ich mich dennoch sehr freuen!
    Liebe Grüße
    Doro

  25. Hallo Tanja,
    Sehnsüchtig warte ich auf die Ankunft der Wolle um den Bel Air auch anschlagen zu können. Das Tuch was Du am Dienstag vorstellst, kann ich mir auch gut vorstellen zu stricken und habe es direkt auf meiner Tapete notiert.
    LG
    Andrea

  26. Guten Abend Frau Steinbach,

    Ihre Projekte sind soooooo toll, dass man gar nicht weiß, wo man anfangen soll!!!

    Trotzdem möchte ich natürlich auch gerne das Buch von Sylvie Rasch
    gewinnen!

    LG Mari

  27. Du hast immer so tolle Ideen,dein Tuch welches im ARD Büffett kommt finde ich auch wieder ganz Klasse.
    Über dein neues Buch würde ichmich sehr freuen
    Liebe Grüße
    Bettina

  28. Auch ich bin durch deinen Kal auf dich aufmerksam geworden. Ich warte sehnsüchtig noch auf meine Wollebestellung, damit ich auch endlich anfangen kann. Freue mich auch auf die Fotos von den anderen Strickerinnen. Danke für das/die Muster. Es wird ganz bestimmt ein schöner Schal auch bei mir.

  29. Liebe Tanja,
    freue mich auf das Dreieckstuch.
    Werde versuchen die original Wolle
    zu bekommen.
    Ja, die langen Abende im Herbst und Winter
    können kommen.
    Einen schönen Abend

    Ingeborg Pohl

  30. Gerne möchte ich bei der Verlosung teilnehmen. Mein Bel Air Tuch ist bereit für den 2 Teil

  31. Huhu Tanja,
    ich finde den neuen Schal toll und wollte ihn unbedingt stricken. Da ich in meinem Stash nichts passendes hatte und mir ein stricktes Wollkaufverbot für 2017 auferlegt habe, habe ich einer Freundin, für die ich ohnehin als Auftrag einen Schal stricken sollte/wollte, den „Bel-Air“ gezeigt und sie fand ihn toll. Da ich für Aufträge Wolle kaufen darf/muss, kann ich nun den tollen Schal stricken und verstosse nicht gegen mein Wollkaufverbot. Nun warte ich sehnsüchtig auf die Wolle, weil es mir bei all den tollen Bildern die ich davon sehe, in den Fingern juckt, endlich anzufangen. Da ist mir gerade selbst meine Socken-Challange egal…..

  32. Sobald ich ein Geheimprojekt beendet habe steige ich in den Kal ein. Muss mich echt zusammenreissen um nicht in den “ ach, nur 2 oder 3 Reihen“ Modus zu rutschen.

  33. Eigentlich nadele ich zur Zeit einen Winterpulli mit Zopfmuster und Zugmaschen, parallel den Bel Air (toller Name, passt sehr gut) und jetzt kommen noch mehr tolle Ideen daher.
    Anyway: ich würde mich riesig freuen, wenn ich das Buch gewinne.

  34. Liebe Tanja,
    Dank deinem KAL werde ich das perfekte Weihnachtsgeschenk für meine Schwester haben! Und es macht so viel Spaß – die Wolle für meinen habe ich gestern besorgt 🙂
    Und um Ideen für weitere Tolle Tücher zu bekommen, möchte ich gerne an der Verlosung teilnehmen!

  35. Von Büchern und Dreiecktüchern kann man gar nicht genug haben und wenn sich dann beides so wunderbar vereint, dann wäre ich gerne dabei, bei der Verlosung

    LG Vanessa

  36. Ich hatte mich schon über die ganzen „alten“ Mailnachrichten gewundert 😉
    Und es gleich mal als Chance genutzt nochmal alles durchzustöbern. Es hat mich also überhaupt nicht gestört, im Gegenteil.
    Ich bin letzte Tage auf Facebook über ein Tuch aus dem Buch gestolpert und habe es sofort googlen müssen (manchen Zwangshandlungen mag ich gar nicht erst entgegenarbeiten ;-)). Zähneknirschend habe ich mich der Vernunft gebeugt und bei den ganzen Projekten, die ich schon herumliegen habe, nicht auch noch das Buch bestellt, um ein weiteres hinzuzufügen…
    Aber gewinnen würde ich es schon gerne, ich hätte auch schon ein Tuch ausgesucht und die Wolle dafür liegt auch schon parat.
    Ich hüpfe also gerne in den Lostopf!

    Eine gute, erfolgreiche Woche wünsche ich und sende liebe Grüsse
    Gudrun

  37. Das Dreieckstuch sie so gut aus! Wenn ich nicht schon viel zu viel auf den Nadeln hätte (unter anderem mache ich gerade auch bei Syvie Raschs KAL mit), würde ich es direkt anschlagen!
    Liebe Grüße

  38. Liebe Tanja,
    Dreiecktücher kann man nie genug haben, am besten für jedes vorhandene Outfit zunächst mal mindestens eines. Aber auch das Bel-Air- Tuch muss unbedingt auf die Nadel, wenngleich ich es mit einer anderen, bereits im Stash vorhandenen Wolle stricke. Gerne hüpfe ich mit in den Lostopf.
    Liebe Grüße
    Monika

  39. Liebe Tanja,
    das Buch von Silvia Rasch ist wirklich toll,wer Das gwinnt wird sich freuen.Ich habe es mir diese Woche gekauft….tolle Tücher.
    Liebe Grüße, Sabine

  40. Liebe Tanja,
    ein großartiges TuchBin – mal wieder – total begeistert und freue mich auf die Vorstellung im ARD-Buffet!
    Liebe Grüße,
    Anne, die auch gern das Buch gewinnen würde

  41. Ich gebe ehrlich zu, bisher habe ich Dreieckstücher lediglich gehäkelt… halt, nein, den guten alten Baktus hätte ich jetzt fast unterschlagen.
    Wie auch immer… Ich versuche mal mein Glück und hüpfe gerne in den Lostopf!

  42. Ich freue mich auf das Buch, für das Tuch am Dienstag liegt die Wolle schon bereit

  43. Ehrlich gesagt, habe ich Deinen Blog erst durch einen Hinweis auf die Verlosung entdeckt… über das Buch würde ich mich natürlich sehr freuen…aber nun muss ich hier erstmal ne Runde stöbern Viele Grüße Marlene

  44. Das Tuch sieht toll aus… und wäre endlich mal eine Chance, die dicken Nadeln auszuprobieren… ich freue mich schon auf die Anleitung. In der Zwischenzeit wird der Teil 1 des Bel Air fertig genadelt.
    Über das Buch würde ich mich sehr freuen

  45. In den Lostopf hüpf

  46. Lieben Dank – liebe Tanja. Würde mich sehr über das Buch freuen. Stricke gerade „Wolkig“, die Anleitung habe ich auf der Seite von Martina Behm gefunden. Wenn das fertig ist – brauche ich natürlich neue Inspirationen.

  47. Hallo Tanja,

    der KAT ist wirklich superschön, hoffemtlich schaffe ich bis Freitag den 1. Teil damit ich sofort weiter stricken kann :-). Dein Blog ist immer mit so viel tollen Themen gefüllt und ich habe immer zu wenig Zeit um alles auszuprobieren. Das Buch würde ich gerne gewinnen, da ich End September drei Wochen Urlaub habe und dann gaaaanz viel Zeit dafür habe.

    Viele liebe Grüße
    Bettina

  48. Sehr gern sehe ich sie in der Sendung ARD Buffet und stricke dann auch diese Modelle nach. Vielen Dank für die tollen Ideen und Strickanleitungen. Bin sehr gern bei der Verlosung des Buches dabei. Freue mich schon auf Dienstag.

  49. ich bin erst vor kurzem auf diese Seite gekommen, finde diese toll und bin auf das neue Tuch morgen schon gespannt und würde mich freuen, wenn ich das tolle Buch gewinnen würde, jedoch freue ich mich auch für jeden anderen, der das Glück bei der Verlosung hat

  50. super, dass es schon wieder eine neue Anleitung und eine Verlosung gibt, ich hoffe dass es mir zeitlich reicht die Sendung anzuschauen.

  51. Noch ein Lostopf-Hüpfer! Vielleicht habe ich ja Glück? Liebe Grüße, Ulrike

  52. Werde beim Bel Air Schal zum ersten Mal an einem KAL teilnehmen, wenn meine bestellte Wolle denn endlich mal eintreffen würde…

    Das Buch würde ich sehr gerne gewinnen !

    Ich wünsche eine schöne Woche

  53. Das schwarz-weiße Tuch ist ja wahnsinnig schön. In den Farben vor allem universell einsetzbar. Toll!

  54. Ich freue mich auf deinen Besuch im ARD Buffet.Über einen Gewinn vom Buch würde ich mich freuen.

    LG erica

  55. Hallo Frau Steinbach,
    Das Dreieckstuch in schwarz weiß -Mosaikmuster- , ist mehr wie schön, aber auf die Idee mit Katja, die Knäule von beiden Seiten zu bearbeiten, um die Farbkombination zur Geltung zu bringen,
    KLASSE. Das Buch würde mir auch Freude bereiten.
    Beste Grüße

  56. Meine Tapetenrolle wird immer länger ;0) – belair ist angestrickt – und schon wieder so ein tolles Tuch!!
    Aber das Buch kann Frau auf jeden Fall gebrauchen – damit die Rolle noch länger wird!
    LG Alex

  57. Das Buch ist einfach eine Wucht. Wenn iCh es gewinnen würde, dann bleibt das bei mir und meines verschenke ich

  58. Liebe Tanja,
    die erste Etappe KAL ist geschafft, ich bin nun sehr zufrieden mit der Breite, mit dem Muster … Mal sehen, was daraus wird 😉
    Und: Gerne würde ich das Buch gewinnen, nehme also hiermit an der Verlosung mit Spannung teil.
    LG von Mathilde

  59. Liebe Tanja,

    gerne würde ich das Buch von Silvia Rasch gewinnen.

    Mit meinen Bel Air (kleine Version) bin ich schon gut voran gekommen. Das erste Strukturmuster ging leicht von der Hand. Hoffe die Komplexität steigert sich langsam 🙂 Die Ankündigung von Strickschriften läßt mich eher bangen…

    Auch bei mir ist es so, dass der Schal um einiges kürzer werden wird. Wieviel lässt sich denn am Ende durch das Spannen noch rausholen?

    Aber erstmal freue ich mich über mein neues Strickprojekt und hoffe, ich halte durch.

    Liebe Grüße von
    Beate

  60. Hallo Tanja, ich würde mich sehr über das Strickbuch freuen. Neue Ideen sind immer gefragt.
    Freue mich schon auf die nächste Sendung morgen.

    Lg. Christiana

  61. Hallo Tanja,
    ich bin immer wieder gespannt was es Neues auf deiner Seite gibt. Deinen Sommernachtstraum hab ich gleich zweimal gestrickt. Morgen werde ich um 12.15 Uhr auf jeden Fall den Fernseher anschalten.
    LG Sabine

  62. Das Buch habe ich mir letztens schon fast online gekauft… habe dann aber doch die Vernunft walten lassen und nicht noch ein drittes neues Strickbuch gekauft. 😉 Von daher würde ich mich sehr freuen es hier zu gewinnen.

    LG Ann-Christin

  63. Ich habe zwar schon viele Nadeln besetzt, aber Bel Air hatte noch Platz. Und für ein Mosaiktuch findet sich auch noch eine Nadel.

  64. Hallo Tanja,

    gerade erst habe ich den KAL entdeckt und möchte unbedingt mitstricken. Geh jetzt mal auf die Suche nach Wolle

    Gern würde ich auch an der Verlosung teilnehmen.
    LG Sabine

  65. Hallo Tanja,
    Dreieckstücher stricke ich sehr gerne. Davon kann man nicht genug haben. Über das Strickbuch würde ich mich sehr freuen.
    Liebe Grüße
    Meike

  66. Liebe Tanja, ist es nicht schön das soviele mitmachen? Das ist doch DEIN Verdienst auch wenn es Dir das ein oder andere mal an allem fehlt. Lass den Kopf nicht hängen.
    Ich und andere wie ich lese freuen sich immer wieder auf deine Ideen. Lg Bine
    Freue mich auf die Verlosung

  67. Vielen Dank für die tollen Ideen!

  68. Hallo Tanja……auch ich nehme gern an der Verlosung
    Teil…..stricke überwiegend Tücher und Strickjacken…….Pullover sind mir fast immer zu warm.LIEBEN GRUß INGEBORG

  69. Es ist immer schön bei Dir zu lesen. Und mit Deinen Beschreibungen komme ich sehr gut zurecht.
    Danke für die Verlosung- ich würde mich natürlich freuen.

  70. Diese Stola ist noch schöner als der KAL den es mal zu Weihnachten gab.
    Super schön!
    Mosaikmuster gehören zu meinen neunen Lieblingsmuster, daher würde ich mich sehr über das Buch freuen.

  71. Hallo Tanja,

    schön wieder von dir zu hören. Soviel kann man gar nicht stricken, wie man Anleitungen bekommt. Ich hab jetzt auch die Wolle für den Schal und muss mich ranhalten, dass ich den ersten Teil noch schaffe bis dass der zweite Teil uns erreicht.
    Die Mosaiktücher sehen auch ganz toll aus. Das sind immer wieder super Ideen.
    Danke und viele Grüße Ulrike

  72. Hallo Tanja , gerne nehme ich an der Verlosung teil.
    Das ist ja mal wieder ein mega tolles Teil. Freue mich auf die Sendung heute.
    Könnte jetzt ihr noch lange schreiben, deine Anleitungen sind immer sehr gut geschrieben.
    Liebe Grüße Beate

  73. Der Fernseher ist an und ich schaue ARD Buffet, bin schon gespannt auf das Tuch . Das würde mir auch gefallen .
    Normalerweise häkel ich ja meistens was für meinen Shop, aber jetzt habe ich auch mal wieder Lust, dank Dir, ein bisschen was für mich zu stricken. Beim aktuellen KAL bin ich ja auch dabei und warte schon gespannt auf den 2. Teil der Anleitung.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.