Tanja Steinbach

strickt, häkelt, näht … überall, auch im TV

Der neue Knit-A-Long: Bel Air, der 1. Anleitungsteil

| 28 Kommentare

Ich will gar keine langen Reden schwingen, vermutlich sitzt ihr schon da, die Nadeln gewetzt…. nur 2 Dinge vorab:

  • es gibt Bel Air in 2 Größen – bitte bei der Anleitungsauswahl beachten 🙂
  • es hat sich bewährt vor Beginn die Anleitung 1x komplett durchzulesen – manche Fragen klären sich so von ganz allein

Bel Air, Farbauswahl & gestrickt von Sabine Hoffmann aus Schachenmayr Merino Extrafine 170, Hauptfarbe 74 anis, Streifenfarben 98 anthrazit + 75 limone.
Foto: Olaf Szczepaniak

Hier geht es zur Anleitung für den Maxi Schal (große Version): Bel Air – Teil 1, 01. September 2017

und hier findet ihr die Anleitung für die kleine Version von Bel Air:Bel Air, kleine Version – Teil 1, 01. September 2017

Ach ja, ich schreibe ja immer etwas viel – so auch in der Anleitung. Diese ist sehr ausführlich, aber meine Erfahrung hat mich gelehrt, dass immer viele Fragen da sind (und meine Zeit alles, vor allem auch zeitnah zu beantworten leider auch begrenzt), viele Fragen werden mehrfach gestellt – so hoffe ich nun im Vorfeld alles genau erklärt zu haben, so dass kaum Fragen offen sein sollten. Im Prinzip müssen auch nicht unbedingt alle 4 Seiten ausgedruckt werden, es genügt – nach vorheriger genauer Lektüre –  ich möchte ja auch nicht alles „umsonst“ geschrieben haben… – wenn Seite 4 und evtl. Seite 1 ausgedruckt werden.

Teil 2 der Anleitung folgt dann am 08.09.2017 hier auf dem Blog & nun wünsche ich euch viel Vergnügen und ein schönes Wochenende!

Bel Air in der kleinen Version, Farbauswahl & gestrickt von Verena Bucherer aus Schachenmayr Merino Extrafine 170, Hauptfarbe 98 anthrazit, Streifenfarben 74 anis + 90 hellgrau. Foto: Olaf Szczepaniak

 

 

 

28 Kommentare

  1. Juhu heute wird angeschlagen

  2. Lieben Dank, die Anleitung kam ja früh, heute soll auch meine Wolle eintreffen.
    Einschöbest Wochenende.

  3. Hallo Frau Steinbach,

    danke für die schöne Anleitung 🙂
    Wird heute abend gleich angeschlagen.
    In der Anleitung ist auf Seite 1 unter Punkt Allgemeines – Modell im „Brit-Style“ noch ein klitzekleiner Fehler. ….. „Für dieses Sondermodell wird eine 3. Farbe benötigt“…. ich glaube es sind 4 Farben 😉
    (Download Maxi Schal)

    Ach ja – so ist das mit den Korinthenk…

    Herzliche Grüße
    Tine

    • irgendwas ist immer… aber das lasse ich jetzt so, ich hatte in Gedanken immer nur die Anzahl der Streifenfarben und ich denke, dass es auch so verständlich genug ist… aber Danke für den Hinweis

  4. Vielen Dank liebe Tanja, die Wolle ist schon bestellt, aber leider noch nicht da…. freue mich schon so loszulegen 🙂
    Liebe Grüße & schönes Wochenende

  5. Welch eine verständlcihe, umfassende und in der Tat die so oft auftretenden Fragen beantwortende Anleitung – und das morgens um sieben … Ich freue mich sehr auf diesen KAL und sage Danke für das schöne Projekt.

  6. Daaaankeee, liebe Tanja!!!
    Schönes WE und glG.
    Manja

  7. Jetzt muss ich mich doch auch mal wieder melden. Ich finde den Schal sehr schön und die Idee mit dem KAL klasse. Allerdings werde ich nicht mitmachen. Ich habe eine Reihe von Lace-Tüchern auf dem Programm, für die ich beim Woll Festival in Köln Material besorgt habe.
    Und dafür wollte ich mich nochmals ganz herzlich bedanken (auch wenn mein Konto mit den Zähnen knirscht und mein Wollkorb überquillt ;-))! Ich hatte hier eine Karte gewonnen und es war ein tolles Erlebnis! Ich habe mich schon ein bisschen wie im Paradies gefühlt… Danke nochmals dafür!!! LG Gudrun

  8. Immer diese Anfixerei! Wolle bestellt :)) Man hat ja sonst nichts zu tun ;D
    Viel Spaß beim Loslegen!!!

  9. Gut, dass ich sofort Wolle bestellt habe. So konnte ich gleich heut morgen loslegen und jetzt sind die ersten 10 cm schon fertig. Schaut richtig , richtig gut aus.
    Läßt sich wunderbar stricken und macht riesig viel Spaß.

    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Edeltraud

  10. Liebe Tanja, alles durchgelesen, ich bin gerade startbereit. Eigentlich würde ich den Schal gerne für mich etwas schmaler anlegen. Nun weiß ich aber nicht, ob die nachfolgenden Muster das zulassen.
    Deshalb meine Frage: Variieren die Mustersätze, so dass davon abzuraten ist?
    Ich wäre dir für eine schnelle Antwort unheimlich dankbar, weil ich hier sitze und loslegen möchte.
    Ganz herzlichen Dank, dass du uns immer wieder motivierst. Liebe Grüße Mathilde

    • Hallo Mathilde, ja die mustersätze variieren und leider muss ich Dir davon abraten vor Veröffentlichung aller Anleitungsteile da etwas ‚auf gut Glück‘ zu verändern, Grüße
      Tanja

  11. Liebe Tanja,
    welche Farben sind das auf dem großen Bild ganz oben, puderrosa usw?
    Wäre die ideale Kombi, weil der Schal gleich für zwei meiner Winterjacken passen würde.
    Herzliche Grüße
    Christel

  12. Liebe Tanja,

    dann kann es jetzt ja losgehen.
    Die Anleitung ist wirklich toll geschrieben. Ich freue mich schon auf den nächsten Teil.
    Liebe Grüße Sandy

  13. Du hast die Strickschrift vergessen!

  14. Liebe Frau Steinbach – ich freue mich schon sehr auf diesen tollen Schal – wahrscheinlich mache ich die Mini Variante – muss noch die Farben bestellen, denn es wird ein Weihnachtsgeschenk für eine meiner Freundinnen Vielen Dank für das tolle Muster. LG Marion

  15. Hallo Frau Steinbach, meinen Sie, wenn ich den Schal in Puderrosa und Pink und Weiß als Zusatzfarbe stricke auch gut in der Farbkombination ist? Ich kann mir immer schlecht vorstellen, wie das dann am Ende ausschaut. Danke für eine kurze Antwort. LG Marion

    • Hallo Frau Reinicke, ich habe bisher noch keine Farbkombination gesehen, die mir gar nicht gefallen hätte – aber Farbe ist auch immer etwas sehr persönliches. Ich wäre jetzt nicht so der pink-rosa Typ, aber wenn die Farben zu Ihnen passen, kann ich mir auch diese Kombi als sehr interessant vorstellen. Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Stricken, herzliche Grüße, Tanja Steinbach

  16. Hallo Tanja
    Danke für diesen tollen Kal. Nach dem ich in letzter Zeit oft Tücher gestrickt habe, freue ich mich total über das Schalprojekt. Und die Farbkombi mit dem Puderrosa hat mir so gut gefallen das ich sie genauso nachstricken werde.
    Gibt es für diese Projekt irgendwo ein Sammelfotoalbum wo unsere Ergebnisse gepostet werden dürfen? Ich werde auf jedenfall auf meiner Facebook Seite einen Ordner dafür anlegen und über Fortschritte berichten . Der erste Teil war super geschrieben und schon fertig, nun warte ich gern bis Freitag

  17. So fertig, und nu? 😉 Ich arbeite mit anderem Garn.Nämlich und zwar Verlaufsgarn und es machte mir solchen Spaß das ich jetzt fertig bin mit Teil 1… ich könnte heulen was mach ich jetzt hahahaha

  18. hallo, noch nie bei einem KAL mitgemacht – aber nun…
    erster teil fertig. wolle oneline 120 und breiter angeschlagen. sieht nicht schlecht aus. Grundfarbe dunkelgrau. bis zum 8. dann wieder zeit für meine anderen werke.
    liebe grüße

  19. Hallo Tanja,
    ich würde gerne beim KAL mitmachen und diesen wunderschönen Schal stricken. Da ich aber kein Wollgeschäft in der Nähe habe, bestelle ich die Wolle bei handarbeitswaren.de. de. Jetzt tue ich mich ein bisschen schwer bei der Farbauswahl, da ich die Farben ja nur online sehe.
    Ich habe mich für die Farbkombi hellblau (52) als Hauptfarbe, beige meliert (6) und Pflaume (46) entschieden. Passt das zusammen? Für eine zeitnahe Antwort wäre ich sehr dankbar.

    Sonnige Grüße aus dem Schwabenländle
    Angelika

    • Liebe Angelika,

      Farben sind ja immer etwas sehr persönliches. Die drei Töne (52 + 06/46) passen in jedem Fall zusammen, ich würde vermutlich eher die 90 als die 06 dazu nehmen, aber wie schon erwähnt sind da die „Geschmäcker“ einfach (und auch zum Glück) zu verschieden. Viel Freude beim Stricken & herzliche Grüße, Tanja

  20. Hallo Tanja,

    vielen Dank für die schnelle Rückantwort. Die Wolle wird nachher bestellt und ich freue mich schon sehr auf’s Stricken.

    Viele Grüße
    Angelika

  21. Pingback: Knit-A-Long „Bel Air“ | Acice's Blog

  22. Pingback: Bel-Air-Schal – Jasmin strickt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.