Tanja Steinbach

strickt, häkelt, näht … überall, auch im TV

Sommer-Ponchos und Blumenkissen

| 16 Kommentare

So, wer möchte kann mich in den nächsten Tagen mal „öfter“ sehen – heute Nachmittag ab 16.05 Uhr häkle ich in der Sendung „Kaffee oder Tee“ im SWR Fernsehen Blumenkissen aus Schachenmayr Batiko Sun, und so wie es aussieht habe ich diesmal auch richtig viel Zeit – ich bin gespannt! Die Anleitung & Infos dazu findet ihr hier (click).

blumenkissen 2

gehäkelte Blumenkissen aus Batiko Sun

…. nächste Woche dann im ARD Buffet (am 31.05.2016 , ab 12.15 Uhr im Ersten – hier geht es zur Anleitung (click)) zeige ich Euch dann wie man diesen tollen Sommerponcho aus Tahiti stricken kann. Das Modell kann man ganz unterschiedlich tragen und ist super leicht (aus 200g Schachenmayr Tahiti, Fb. 7654 aqua gestrickt):

Sommerponcho für das ARD Buffet - gestrickt aus 200g Tahiti, mal "quer getragen". Foto: Sabine Kristan Fotografie

Sommerponcho für das ARD Buffet – gestrickt aus 200g Tahiti, mal „quer getragen“. Foto: Sabine Kristan Fotografie

 

Sommerponcho ARD Buffet

Sommerponcho für das ARD Buffet – hier mal so getragen, dass die längere Seite hinten liegt…..  Foto: Sabine Kristan Fotografie

Sommerponcho ARD Buffet

Sommerponcho für das ARD Buffet -…. und so sieht es dann von hinten aus, toll nicht? Foto: Sabine Kristan Fotografie

Sommerponchos sieht man ja überall, auf den Straßen, im TV 🙂 und auch am Kiosk: In der neuen Ausgabe Stricken for you (Nr. 4/2016), die in diesen Tagen erscheint (voraussichtlich ab 07.06. 17.06. überall im Zeitschriftenhandel erhältlich oder bestellbar, als „Goodie“ gibt es sogar noch eine ältere Ausgabe der „Häkeln for you“) ist mein Poncho-Modell aus Batiko Sun auf dem Titel (und ja, ich bin etwas stolz darauf 😉 – es ist übrigens (wie das Titelbild verrät) auch ein Taschenmodell von mir enthalten, aus dem Buch „Taschen stricken“) 

Stricken for you, Nr. 4/2016

Stricken for you, Nr. 4/2016

Also für jeden etwas dabei, entweder super leicht und mit dünner Nadel aus Tahiti gestrickt oder wem das zu lange dauert, der nimmt sich 4 Knäuel von Schachemayr Batiko Sun und strickt sich locker mit Nadelstärke 9 mm super schnell das Modell aus der neuen „Stricken for you“ nach:

UPATE: Die Anleitung für den Poncho aus Batiko Sun (aus der Stricken for you) gibt es ab sofort kostenlos hier zum herunterladen (click)

Sommerponcho aus 4 Knäuel Sachachenmayr Batiko Sun. Foto: Olaf Szczepaniak

Sommerponcho aus der neuen „Stricken for you“ aus 4 Knäuel Schachenmayr Batiko Sun. Im Heft ist auch die Anleitung für Gr. 42-46 zu finden, dafür werden 5 Knäuel benötigt. Foto: Olaf Szczepaniak

Wer wirklich noch Gründe braucht, weshalb man gerade jetzt einen Sommer-Poncho braucht, kann hier weiter lesen (Danke Kirsten für den Link!) So, jetzt aber los zum Zug 🙂

16 Kommentare

  1. Oh, ich brauche unbedingt einen Poncho – oder zwei … oder drei? Auf Deine Anleitung bin ich also schon sehr gespannt.
    Gibt es „Stricken for you“ schon? Der Zeitungsladen im Bahnhof Zoo, der ja kein kleiner ist, hatte das Heft nicht. Für sachdienliche Hinweise, wo man es kaufen kann, bin ich also sehr dankbar.

    • Ja,unbedingt mindestens ein Poncho!!! Das Heft kommt glaube ich erst Ende nächster Woche in den Handel(7.6.)

  2. Menno die Stricken for you gibts hier nirgends und da ich sie auch nur ab und an kaufen möchten/würde bestellt sie der Zeitungsmensch nicht.Nachdem ich das Kissen heute verpasst habe, werde ich auf jeden Fall Dienstag einschalten. Tahiti hab ich sogar noch da

  3. Super – bin mächtig gespannt auf den Sommerponcho aus der Tahit. Habe noch 5 Knäuel hier und kann dann sofort loslegen…. Und das Heft Stricken for me habe ich auch schon auf meinem Merkzettel stehen.

  4. Hallo Tanja,
    die Ponchos sehen wunderschön aus aber auch das wunderschöne Blumenkissen.Danke für die schöne Anleitung und LG erica

  5. Hallo Tanja,

    ich häkele das Blumenkissen. Muss immer gleich ausprobieren, was mir gefällt. Es lässt sich gut häkeln. Meine Frage nach dem Inlet. Wo kann ich farbige Inlets rund bestellen. Vielleicht kann du mir behilflich sein.

    Bin gespannt auf morgen – Poncho (Hoffentlich auch für Gr. 50 – 54):)

    Bis dann
    Andrea

    • Hallo Andrea,

      ich habe ein normales Kissen plus einen einfachen, farblichen Kissenbezug verwendet. Ein farbiges Inlett habe ich auch nicht gefunden.
      Viele Grüße
      Tanja

  6. Hallo, ich habe den Sommerponcho in der Sendung gesehen – superschön, gefällt mir sehr.
    Dann habe ich mir die Anleitung angesehen und hätte da eine Frage. Angegeben ist Nadelstärke 3 – 3,5. Aber wenn ich mir das Video ansehe, sieht mir die Nadel aber sehr viel dicke aus. Oder bin ich auf dem Holzweg?
    Liebe Grüße
    Bärbel Thielmann

    • Hallo Bärbel, gut aufgepasst muss ich sagen! Das abgebildete Modell aus Tahiti wird mit Nadelstärke 3-3,5mm gestrickt. Für die Sendung verwende ich meist ein dickeres Garn, da bei den Kameramännern dünnes Garn äußerst unbeliebt ist… und entsprechend dem dickeren Garn auch die Nadelstärke angpasst. Allerdings habe ich wohl vergessen, darauf hinzuweisen, dass ich in Sendung mit einer anderen Garnstärke arbeite als das gezeigt Modell… Ich hoffe Sie kommen dennoch damit klar, viele Grüße
      Tanja

      • Hallo, danke für die Antwort. Ich denke, ich kriege das hin mit der Nadelstärke. 🙂

        Vielen Dank und liebe Grüße
        Bärbel

  7. hallo,

    nun haben wir also den 7.6.und ich war in 6!!!! verschiedenen zeitschriftenläden, inklusive bahnhof – die neue stricken for you ist hier nirgends zu bekommen.
    gibt es vielleicht einen link, wo man das heft online bestellen kann? oder einzelne anleitungen (z.b den sommerponcho) als pdf?

    jetzt hab ich schon die wolle und kann gar nicht loslegen:-(

    liebe grüße

    • Hallo Martina, das ist ärgerlich, aber ich habe nur die Infos weitergegeben, die ich bekommen habe. Allerdings habe ich auch noch kein Belegexemplar bekommen, vielleicht hat ich etwas in der Auslieferung verschoben?! Ich frag mal nach und melde mich, wenn ich Neuigkeiten habe. Viele Grüße, Tanja

    • hallo Martina, nochmal ich. Ich habe mit der Redaktion gesprochen, es gab wohl Probleme beim Druck und „Packen“, es ist wohl nun eine „Doppelausgabe“ mit einer älteren Ausgabe der „Häkeln for you“ geplant und da hat sich alles etwas verzögert. Neuer termin ist der 17.06.2016. Viele Grüße, Tanja

  8. hallo tanja,

    danke für die antwort. dann warte ich halt noch ein wenig 🙂
    grüße
    martina

  9. Hallo Tanja, aus welchem Garn / welcher Farbe ist denn der tolle Poncho in hell mit helljeansblau? Dankeschön!

    • hallo Silke,

      der dünne Poncho ist aus Schachenmayr Tahiti in Farbe 7654 aqua gestrickt. Viele Grüße, tanja

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.