Tanja Steinbach

strickt, häkelt, näht … überall, auch im TV

Zwischen den Jahren…

| 82 Kommentare

… ach, ja, die Zeit in der man Bilanz ziehen soll, vergangenes Revue passieren lassen soll, neues Planen und in Angriff nehmen… um ganz ehrlich zu sein, genieße ich gerade die „super-faule“ Zeit und schleppe mich zwischen Sofa und abwechslungsweise Kaffeemaschine und Wasserkocher für den Tee so hin und her, muss mich entscheiden entweder was zu stricken oder zu nähen und dabei Hörbuch zu hören oder was zu lesen…  und was soll ich sagen?! Es ist super! Kurz unterbrochen von netten Mittagessen-Verabredungen (davor, so gegen 11.45 Uhr..  noch schnell aus der Jogging-Bux gehüpft..) bei „unserem“ neuen Sushi-Laden gleich um die Ecke oder mal mit einer tollen Konzert-Stippvisite in Köln.  Ja, ich gebe zu, es ist nicht sooo besonders produktiv, meine „Vergangenheit“ arbeite ich damit auch nicht auf (egal…) und der Alltag kommt sowieso viel zu schnell wieder (was plane ich nur für die nächsten Sendungen, Kollektionen, Bücher,… soll/muss/kann ich einen neuen Knit-A-Long planen ??? Hilfe…).

Es ist so total entspannend und manchmal muss das eben auch sein… sonst geht irgendwann gar nichts mehr. (Ich frage mich gerade, wie ich es je wieder schaffen soll, morgens um 6 aufzustehen und wieder einen produktiven Tag hinzulegen…aber das wird erfahrungsgemäß… leider oder vielleicht auch ganz gut so)

Natürlich habe auch ich mir, wie vielleicht viele von Euch, viel zu viel für diese Tage vorgenommen, die Kinder sind glücklich bei ihrer Oma und ihren ganzen Cousins und Cousinen in meiner alten Heimat und haben Spaß und ich wollte hier natürlich alles mögliche machen: endlich mal den Keller aufräumen, den Kleiderschrank auf den aktuellen Stand bringen, das Arbeitszimmer gründlich umorganisieren, (da sah es Mitte Dezember mit den ganzen anstehenden Produktionen ziemlich wild aus…und wirklich viel geändert hat sich da auch noch nichts) nun ja, so richtig reizt mich nichts davon…. Aber so ein bisschen macht man ja dann doch…

"Funde" in meinem alten Nähzimmer... Arbeitsproben für die Gesellenprüfung, inzwischen auch gut abgelagert...

„Funde“ in meinem alten Nähzimmer… Arbeitsproben für die Gesellenprüfung, inzwischen auch gut abgelagert…

... mit Schrecken denke ich an gestickte Schneiderknopflöcher zurück... Paspelknopflöcher, aufpikierte Roßhaareinlage....

… mit Schrecken denke ich an gestickte Schneiderknopflöcher zurück… Paspelknopflöcher, aufpikierte Roßhaareinlage….

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über Weihnachten war ich ja auch bei meiner Mutter zuhause und habe in meinem alten Nähzimmer rumgekruschtelt, das vermisse ich ja schon sehr…. Es wird Zeit wieder mal öfter zu nähen, auch wenn es „nur“ die Haushaltsnähmaschine hier ist und nicht die geliebte „Juki“, die immer noch in Tübingen steht… Bevor ich hier angefangen habe Wolle ein neues Zuhause zu geben habe ich in Tübingen ein ordentliches „Stofflager“ angesammelt, da habe ich mir nun einiges mitgenommen (… bitte keinen Kommentar… hatte ich schon erwähnt, dass ich aufräumen wollte ?!), da ich im Moment wie wild Tücher nähe, besticke, mit Borten ausstatte – damit habe ich übrigens auch ein paar hübsche Weihnachtsgeschenke abgedeckt 🙂  Und mein neues Laster wird übrigens „Borten-Horter“, da ich ja jetzt soviele Stoffe habe und wirklich die passenden Borten und Bänder dafür fehlen… braucht auch nicht soviel Platz wie Wolle & Stoffe…

Meine neue Sucht: Genähte Tücher mit Borten, Bommeln, Bändern...

Meine neue Sucht: Genähte Tücher mit Borten, Bommeln, Bändern…

Ich bin gerade am überlegen, da ja in den nächsten Monaten die Modelle von den neuen Büchern zurückkommen, ob ich einen Teil der Buchmodelle bei dawanda oder etsy zum Verkauf anbieten soll, so langsam sprengt es hier echt alle Raumkapazitäten… aber ich hänge ja auch an den Teilen und habe so gar keine Erfahrung mit dem Verkauf, manchmal habe ich auch das eine oder andere Modell schon verschenkt, denn zu welchem Preis soll man so ein Modell den eigentlich verkaufen .. mal sehen, vermutlich lagern die Sachen noch eine gute Weile ab…. Beim umräumen habe ich auch die Modelle gefunden, die in diesem Buch erschienen sind und das ich irgendwie gar nicht vorgestellt habe:

"Schals und Loops" 30 Projekte für Strickverrückte TOPP 7918 | ISBN 9783772479182 TOPP LAB, Softcover, 128 Seiten, 19,7 x 25,2 cm, für 16 € überall im Buchhandel erhältlich oder bestellbar

„Schals und Loops“
30 Projekte für Strickverrückte
TOPP 7918 | ISBN 9783772479182
TOPP LAB, Softcover, 128 Seiten, 19,7 x 25,2 cm,
für 16 € überall im Buchhandel erhältlich oder bestellbar

Insgesamt sind in dem Buch 7 Modelle von mir enthalten, dazu noch einige, die ich für Schachenmayr gemacht habe und nette Modelle von unterschiedlichen Designkolleginnen.  Alles in allem 30 Strick-Projekte, alle „cool“ und neu/anders fotografiert und es sind auch ein paar (5) Modelle für Männer dabei. Von mir sind es zum Teil Modelle, die schon in anderen Büchern veröffentlicht wurden (und inzwischen nicht mehr erhältlich sind) zum Teil auch neue Modelle wie das Titelmodell oder dieser tolle Loop, der ursprünglich mal für das „Zopfmuster-Buch“ gedacht war, da aber leider keinen Platz mehr gefunden hat:

"Wolllust" - neuer Loop in interessantem Zopfmuster aus 350g Schachenmayr Merino Extrafine 85

„Wolllust“ – neuer Loop in interessantem Zopfmuster aus 350g Schachenmayr Merino Extrafine 85 Foto aus „Schals und Loops“: frechverlag GmbH, lichtpunkt Michael Ruder

Das freut mich natürlich besonders, da der Loop wirklich großartig geworden ist und es wäre schade gewesen, wenn er nicht veröffentlicht worden wäre  – und dann noch diese tolle Farbe….. Auch mein Lieblingsloop aus  der Kidsilk Haze von Rowan, den ich auch in ein paar Farben für mich gemacht habe (Modell „Pinky Love“ von Seite 10/11 – 50g des federleichten Garns genügen dafür 🙂 ) ist drin! Also wer noch auf der Suche nach Ideen & Anleitungen für Schals und Loops in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ist, der sollte sich das Buch ruhig mal genauer anschauen, neben den tollen Bildern, gibt es im hinteren Teil auch noch ausführliche Tipps & Bild-Lehrgänge zum notwendigen Grundwissen- es ist überall im Buchhandel erhältlich und eignet sich auch hervorragend als Geschenk (meine Nichte fand es „cool“)!

Und damit ich dem Aufräumen heute auch wenigstens ein bisschen gerecht werde, verlose ich ein Exemplar des Buches „Schals und Loops“ unter allen, die hier unter diesem Beitrag bis zum 01.01.2016 18Uhr einen Kommentar hinterlassen.

schals-und-loops-7918.html

„Schals und Loops“ 30 Projekte für Strickverrückte TOPP 7918 | ISBN 9783772479182 TOPP LAB, Softcover, 128 Seiten, 19,7 x 25,2 cm,

Teilnahmebedingungen: der Rechtsweg ist ausgeschlossen, alle Strick-Begeisterten ab 18 Jahren dürfen teilnehmen. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden

So, ich hoffe der ewig lange Text ist nicht zu wirr geworden… nun bleibt mir noch, Euch allen viel Glück und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr zu wünschen! Vielleicht schaue ich mich jetzt noch nach neuen Borten und, da ich ja eh schon am PC sitze…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

82 Kommentare

  1. Liebe Tanja, ich lese deine Texte so gerne und für mich können sie nicht lang genug sein☺️ Also falls du jemals den mosaikschal verkaufen möchtest – bei mir melden bitte!!! Ansonsten wünsche ich dir einen guten Rutsch und vermutlich bis nächstes Jahr! Und natürlich sollst du / darfst du/ musst du … Einen neuen kal entwerfen ☺️ Lg

  2. Liebe Tanja,

    ich würde mich rießig über einen Gewinn freuen, denn ich habe in meinem ganzen Leben noch nie so etwas tolles gewonnen.

    Wünsche ein guten Rutsch ins neue Jahr und ganz viel Gesundheit.

  3. Ich liebe Loops und Schals und bin immer auf der Suche nach neuen Inspirationen 😉

  4. Liebe Tanja.Erstmals danke für den unterhaltsamen Text.Ich nehme mir auch immer zu viel vor.Aber in der Kiste für 2016 hat es sicher noch in einer Ecke Platz für Projekte,die zwischen den Jahren nicht mehr erledigt werden konnten…….Ich wünsche Dir einen guten,gesunden und kreativen Rutsch ins neue Jahr.Für die Kreativität haben wir ja nächstes Jahr 1 Tag mehr für alle „UFOS“………Herzliche Grüsse Bea

  5. Das wäre ka ein toller Gewinn! Wünsche Dir einen guten Rutsch und alles gute fürs neue Jahr!

  6. Liebe Tanja, ich versuche mal wieder mein Glück.
    Wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr, und dass die Ideen nie ausgehen.

  7. Einen guten Rutsch ins neue Jahr und weiter so bin so inspiriert von den Anleitungen. Ob Schal, Seelenwärmer oder Socken es macht einfach Spaß. Gerne würde ich dieses Buch gewinnen.
    Lg
    Angi

  8. Hallo Tanja! Als ich diesen Zopf-Loop gesehen hab, packte mich schon wieder das Strickfieber und sämtliche Stricklisten werden neu sortiert 🙂 Ich wünsche dir einen guten Rutsch und ein Frohes Neujahr! Liebe Grüße!!

  9. Strickverrückt? … Da fühle ich mich direkt angesprochen. 😀 Gern hüpfe ich mit in den Lostopf. Guten Rutsch! 🙂

  10. Liebe Tanja,
    Danke erstmal für deine tollen Ideen und Inspirationen! Auch dir ein erfolgreiches, gutes neues Jahr!
    …und ein kleiner Gewinn wär schön toll 😉

  11. Hallo Tanja,
    ich freu mich über jeden langen oder kürzeren Text. Ich liebe es die verschiedenen Blogs zu erstöbern und mich quer Beet zu lesen, so auch hier.
    Über das Buch würde uch mich sehr freuen, da man Schals und Loops nie genug haben kann.

    Lieben Gruß & ein super gutes Jahr 2016
    Ramona

  12. Liebe Tanja, ja das mit dem Aufräumen kommt mir bekannt vor 😉
    Und ein Tag hat einfach viel zu wenig Stunden für sooo viele Projekte … auch das kenn ich … Aber die Seele mal baumeln lassen gibt ganz viel neue Energie … In diesem Sinne – weiter so 😉
    Und alles Gute für das neue Jahr. Ach ja und ich hüpf in den Lostopf. Liebe Grüße von Mechthild Kraft

  13. Liebe Tanja, als Allererstes auf jeden Fall von mir DANKE für all die schönen Anleitungen 2015…v.a. dass du durch den SNT bei mir die Strickfreude wieder geweckt hast – da hab ich auch sooooo viel gelernt und bin richtig stolz auf mein fertiges Tuch, das ich 2016 so richtig mal ausführen werde…Zopfmuster kann ich durch dich nun auch gut – dein Buch dazu ist einfach spitze!!!!! Ich habe nur leider heuer nie was von / bei dir gewonnen…vielleicht bricht der Bann 2016!!! Dir und deinen Lieben einen guten Rutsch und viel Gesundheit und Glück für das Neue Jahr 2016 .
    GLG aus Tirol, Tanja

  14. Ja, diese „ich müsste/wollte eigentlich noch“-Sätze kenne ich auch und überhöre sie gerade konsequent 🙂
    Gern hüpfe ich stattdessen in die Lostrommel und versuche mein Glück.
    Hab vielen Dank für diese Aktion und Deinen Blog.
    Alles Gute auch im Neuen Jahr.

  15. Hallo Tanja,
    Es sei Dir gegönnt mal einfach so in den Tag hineinzuleben.
    Ich muss sagen, sonst stricke ich mehr, aber da mein Mann Urlaub hat…

    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch in Neue Jahr

  16. Hallo Tanja ,
    Da hast ja mal wieder was nettes bzw was cooles Buch geschrieben. Ich stricke und häkel gerne und das wäre noch ein schönes Leckerbissen für die schönen Loops .Und natürlich auch wunderschöne Schals zustricken . Ich würde mich sehr darüber freuen. Ich wünsche Dir noch einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Und das Dir nie die guten Ideen ausgehen.

  17. Liebe Tanja, es stimmt, manchmal muss es auch etwas Einfaches sein. Schals und Loops könnte man ja schon stricken für die nächste Saison, falls es diesen Winter nichts mehr wird mit Minustemperaturen.
    Ach übrigens, Nähen müsste ich auch mal wieder.
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen guten Rusch und viel Gesundheit fürs neue Jahr.

  18. Wow, das klingt ja verlockend das Buch. Passend zu meinen ganzen Mützen 🙂

    Liebste Grüße von der Jule

  19. Liebe Tanja, auch ich wünsche Dir einen guten und erfolgreichen Start ins Jahr.

    Das mit dem Stoff/Borten horten kenne ich nur zu gut: als mein Sohn noch nicht auf der Welt war, habe ich wunderschöne Sachen für die Tochter genäht. Mir extra Stoff aus der USA liefern lassen. Ganz zu schweigen von der guten Brother…… Der Sohn wächst ja auch und ich kann dann für 2 Kinder nähen. Bis dahin gebe ich mich meiner Wollsucht hin.

    Zum Thema Kal: gerne bitte wieder. Ich bin wieder dabei 😉

  20. Der Blick ins Buch verrät super schöne Modelle, ich würd gern mehr sehen wollen und nacharbeiten wollen .

    Ich wünsch Allen nen guten Rutsch ins Jahr 2016.

  21. Tolles Buch. Tolle Muster .. Guten rutsch ins neue Jahr

  22. Der türkise Loop sieht sooo toll aus
    Und von den Dingern kann man sowieso nie genug haben

    Ich wünsch dir und deiner Familie auch einen guten Rutsch und alles Gute für 2016!

  23. Hallo Tanja,
    das Buch habe ich noch nicht und macht nicht total neugierig. Ich finde Deine Ideen immer großartig! und stricke sie gerne nach. Es gibt nichts besseres als selbstgestrickte Mützen, Schals oder Loops 🙂

  24. Hallo Tanja,
    Deine Anleitungen sind so toll. Leider kann ich nicht ganz so schnell Stricken bzw. häkeln, das ich alles nacharbeiten kann. Ich brauche echt mehr arme oder mehr Zeit
    LG

  25. *hihi*…genau so geht es bei uns zu, herrlich! Einfach in den Tag hineinleben, schon morgens zu stricken und nichts anfangen müssen, was man nicht unbedingt muß. Ich genieße diese Zeit…und der Rest der Familie auch!

    Ich bin sehr gespannt was es im neuen Jahr an neuen Anleitungen geben wird…bin für alles offen und würde mich riesig über das tolle Buch freuen!

    Danke für die tolle Chace und einen Guten Rutsch für alle!

  26. HalloTanja bin auch in Tübingen aufgewachsen, ein Altstadt Mädchen! Wünsche dir viel Gesundheit und weiterhin viel Erfolg! L.g

  27. Ich bin gerade im Schal-und Loop-Fieber und finde neue Anregungen toll!
    Dir, liebe Tanja , wünsche ich noch ein paar ruhige Tage und einen guten Rutsch nach 2016 !

  28. Liebe Tanja,

    ich finde es völlig in Ordnung, wenn man diese Zeit mal nutzt,
    um in der „Jogging-Bux“ (die bei mir „Schlumpfhose“ heißt 😀 )
    gemütlich auf der Couch zu schlumpfen. Ich habe heute mein Dezemberprojekt
    (ein ca 1,85m langen superkuschligen und leichten Schal bzw Schultertuch aus lilafarbener Alpaca Silk mit selbstausgedachten Zöpfen) fertig gestellt
    und bin sehr zufrieden mit mir! (y) 🙂

    Bin schon sehr auf neue Inspirationen aus dem oben vorgestellten Buch
    gespannt (y) und freue mich auf die neuen Sachen, die Du uns bei
    „Kaffee oder Tee“ im neuen Jahr vorstellen wirst!
    ( Vielleicht sogar lange kreative superbunte Kniestrümpfe?!? 😉 )

    Einen guten Rutsch in ein erfolgreiches 2016
    wünscht Dir Nicole 🙂

  29. Das Buch wäre toll.. stricke gerade den Seelenwärmer aus dem ARD buffet. Mein erstes zopfmuster. So toll erklärt. Macht echt spass.

  30. Liebe Tanja,
    ich wünsche dir auch viel Glück im neuen Jahr. Jeder der deine Texte zu lang findet, hat noch nicht begriffen, dass du mit Herz und Seele an deiner Arbeit hängst. Ich finde das gut so! Bleib so wie du bist!

  31. Ein KAL wäre natürlich wieder fein, aber lass Dich da von uns nicht unter Druck setzen…
    Ich könnte Dur noch ein paar Spinnviren streuen. Die sind äußerst vermehrungsfreudig.

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein’gen guten Rutsch und einen tollen Start in das neue Jahr!

    LG
    Alex

  32. Hallo Tanja,
    vielen Dank für diesen ausführlichen Post. Ich bin gespannt auf deine nächsten Projekte und würde mich über das Buch sehr freuen. Habe schon so einige deiner Modelle nachgestrickt.
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr.
    LG Lydia

  33. Liebe Tanja,

    wieso zu lang? Kann gar nicht 🙂 Mützen habe ich in letzter Zeit genug gestrickt, jetzt fehlen mir die passenden Schals und Loops, da würde ich mich über das Buch riesig freuen.

    Alles Gute für das neue Jahr und bitte einen KAL.

  34. Köstlich, deine Beschreibung von eigentlich müsste ich, aber in Wirklichkeit tue ich … bisschen nix tun und genießen muss auch mal sein 😉
    Ich wünsche dir noch weitere Genießerstunden auch im neuen Jahr, das gibt sicher Kraft für neue kreative Ideen.
    Guten Rutsch!

  35. Liebe Tanja,

    einen guten Rutsch ins neue Jahr und viele gute Ideen wünsche ich Dir von Herzen.
    Ein neuer KAL wäre schon wieder schön.

  36. Hallo Tanja,
    trotz des warmen Winterwetters ist mir am Hals fast immer kalt und ich liebe es, selbst gestrickte Loops und Tücher zu tragen. Wenn man wie ich „an der Nadel hängt“, freut man sich über jede neue Anregung.
    LG

  37. Die Sache mit dem Aufräumen bekomme ich auch meistens nicht hin. Da fällt mir dann ein, was ich mit diesem oder jenem noch machen könnte . Das muss dann sofort passieren, weil ich es sonst ja wieder vergesse.:-D Ich wünsche dir noch eine entspannte Zeit und ein erfolgreiches neues Jahr.

  38. Liebe Tanja,

    freut mich zu hören, dass du es dir mal so richtig gut gehen lässt und den Stress und die Hektik des Alltags mal beiseite legen kannst. Außerdem braucht auch ein kreativer Geist ab und an eine Auszeit und manchmal entwickeln sich gerade aus dieser Muße heraus die besten Ideen. Und auf deine Ideen im Neuen Jahr bin ich schon sehr gespannt.
    Einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

  39. Habe bei meinem Umzug letztes Jahr auch geliebte Ufos gefunden.
    Die sind natürlich mitgezogen.
    Es gibt ja noch 2016,2017,2018 ect.
    Das Buch kann ich gut gebrauchen, Wolle ist reichlich vorhanden.
    Mein Mann hat mir gerade 2 neue Pax Schränke aufgebaut.
    🙂 🙂

  40. Die Zeit zwischen den Jahren ist schon irgendwie besonders… Einen guten Rutsch an alle!

  41. Oh wie fein!!
    Ich bin eine Strickverrückte!!

    Viele Güße
    Petra MO

  42. Ich würde mich sehr über dieses Buch freuen,denn ich stricke für ein soziales Projekt.

  43. Hallo Tanja, ich wusste gar nicht, dass du aus Tübingen bist. Ich wohne nicht weit weg 😉 .
    Da ich grade voll auf dem Loop/Schal-Trip bin (mei Mann verdreht so langsam die Augen), würde ich mich über das Buch sehr freuen.

    Liebe Grüße
    Martina

  44. Wie immer toll Deine Berichte zu lesen und nach Deinen Anleitungen zu arbeiten. Guten Rutsch und ein kreatives neues und gesundes Jahr
    Liebe Grüße Karin

  45. Liebe Tanja,

    zwischen den Tagen darf man auch mal faul sein 😉
    Ich finde das Buch sieht echt toll aus und ich habe mich direkt in das Titelmodell verliebt. Das wird, wenn denn der Seelenwärmer mal fertig ist, auch in Angriff genommen.
    Ich wünsche Dir und Deinen Liebsten einen guten Rutsch und nur das Beste für 2016

    Viele Grüße
    Nina

  46. Liebe Tanja,

    eine tolle Idee.
    Ich bin auch immer auf der Suche nach schönen Anleitungen.

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr
    Helga

  47. Hallo Tanja,
    Finde deine Arbeit einfach klasse…
    würde mich deshalb sehr freuen dieses Buch zu gewinnen. Da ich Schals und Loops liebe und immer auf der Suche nach was neuem bin.
    Wünsche dir und allen anderen einen guten rutsch in das Jahr 2016 🙂
    Griassle Silke

  48. Liebe Tanja,
    ich wünsche dir schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr! Genieße die ruhigen Tage! Liebe Grüße
    Jana

  49. Und….das Aufräumen nicht vergessen;-) Nein,nein,es ist doch viel schöner, mal die freien Tage zu genießen und in den Schubladen rumzustöbern und einfach nur faulenzen.
    Einen guten Rutsch und ein tolles Jahr 2016.
    Herzlichst,Sabine

  50. Das Buch würde ich sehr gerne gewinnen 🙂 🙂
    LG, Heike

  51. War schön deine Gedanken zwischen den Jahren zu lesen…ich Wünsche dir einen guten rutsch und ein kreatives neues jahr

  52. Du bist echt eine……hab schon die ganze Zeit geschaut ob was neues von dir zu lesen ist! Du erlebst immer so viel und schreibst so toll! Einmal ein ganzes Buch von dir in den Händen zu halten wäre einfach nur suuuuuuper toll!

  53. Liebe Tanja,
    schoen zu lesen, dass alles bei dir so normal ist wie bei uns und allen anderen auch. 🙂
    Ich habe lernen muessen, dass nicht nur aufgeraeumt werden sollte sondern frau sollte sich auch trennen, zumindest von den gesammelten Werken 😉 .
    Vielleicht ist ja auch eine Auktion fuer einen guten Zweck moeglich, evtl. auch ueber das ARD – Team zu einem besonderen Anlass. Waere doch auch schade, wenn die Modelle nicht getragen wuerden.
    Warte gespannt auf den naechsten KAL.
    Trage stolz meinen grossen SNT und meine Tochter einen schicken Mosaikschal. 😉
    Also weiter so und alles Gute, viel Erfolg, Gesundheit und Zufriedenheit fuer das kommende Jahr.
    Liebe Gruesse

  54. Hallo Tanja,

    Der Loop mit dem Zopfmuster ist ja wirklich allerliebst, den würde ich sofort für meine Nichte und dann auch noch für mich stricken
    Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr
    Ulrike

  55. Liebe Tanja,
    da mein “ askews-me“ Schal inzwischen fertig ist, kann ich Inspiration für ein neues Projekt gut gebrauchen. Daher versuche ich hier mal mein Glück. Alles Gute für 2016, nach weiter so. Liebe Grüße Jutta

    • oh, mein „askews me“ liegt hier in den letzten Zügen… vielleicht bekomme ich denn ja in den nächsten Tagen fertig…

  56. Oh das klingt sehr entspannend – toll! Genieß die Auszeit in vollen Zügen…

  57. Zum Jahreswechsel ☺
    Das neue Jahr wird laut begrüßt
    indem man Feuerwerk verschießt,
    worauf das alte rasch verzagt;
    ein neues seinen Anfang wagt.
    Ich wünsche, dass es gut gelingt,
    Gesundheit, Glück und Freude bringt.
    C.M. Beisswenger
    Liebe Tanja , in diesem Sinne ❤lich ein gutes neues Jahr und 1000 Danke für all die vielen Tipps und Ratschläge !!

  58. Liebste Tanja,
    auch du hast dir redlich verdient mal ganz abzuschalten und die Seele baumeln zu lassen 😉
    Es ist doch toll, wie viele „alte Sachen“ du wiedergefunden und neu für dich entdeckt hast! Viel Spaß damit und noch mehr Inspiration für dich :*

    Liebe Grüße und ein gutes, gesundes, erfolgreiches und einfach tolles neues Jahr 2016,
    Deine Alexandra <3

  59. Hallo,
    Na es beruhigt ungemein, wenn man feststellt gar nicht so anders zu sein als andere
    Und Loops gehen ja auch immer, daher versuche ich auch diesmal mein Glück.
    Viel Spaß morgen beim Feiern und Knallen

  60. Liebe Tanja ich brauche das Buch bestimmt. Habe Wolle und keine Idee, im Moment fehlt es mir an Inspiration. Ein Gutes ankommen in 2016, viele neue Ideen für Dich die Du uns dann wieder weitergibst

    Viele Liebe Grüsse
    Walburga

  61. Liebe Tanja
    Für Loops und Schals bin ich immer zu haben. Ich würde mich riesig freuen auch mal was zu gewinnen und hüpfe daher mal schnell in den Lostopf.
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch und ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2016
    VLG

  62. Super, ich möchte auch aufräumen, aber das Buch könnte ich noch gebrauchen, denn der Winter kommt bestimmt noch. Einen guten Rutsch und viele Ideen im Jahr 2016. Ich freue mich schon

  63. Danke, liebe Tanja für den unterhaltsamen Beitrag :-). Ich fühle mich wieder erkannt. 🙂
    Und schön, dass du über einen neuen Kal nachdenkst. Bitte denke nicht zu lange. Ein Frühlingstraum wäre schon schön.
    In diesem Sinne Guten Rutsch und auf ein kreativ – produktives 2016
    Gaby

  64. Liebe Tanja, es gehört für mich schon zum Alltag um nachzuschauen, ob eine neue Mitteilung oder Anregung von Ihnen da ist. Ich habe schon mehrere der von Ihnen vorgestellten Modelle gestrickt und gehäkelt. Über das Buch würde ich mich sehr freuen.
    Ich wünsche Ihnen ein gutes neues Jahr.
    Herzliche Grüße

    Edeltraud

    Edeltraud

  65. Hallo Tanja,
    auch ich wünsche Ihnen einen guten Start ins Jahr 2016!
    Ich bin ebenfalls ein Jäger und Sammler, was Borten, Knöpfe, Wolle, Stoffe ect. angeht :-)).
    Nachdem ich nun einen seit Herbst begonnenen Schal für meinen Sohn (zwischen abendlichen Fernsehschlafsequenzen) fertig gestellt habe, wage auch ich mich an den Mosaik-Schal, dessen Strickmuster ich seit Oktober ständig beäuge ;-). Allerdings habe auch ich in der 2. Rh. des Rapports festgestellt, dass die 4. Masche falsch eingezeichnet ist…

    Vielen Dank für Ihre vielen Tipps, für deren Umsetzung mir leider, leider (noch) zu wenig Zeit bleibt. Aber kommt Rente, kommt Zeit :-D.

    Alles Gute und Grüße vom Bodensee
    Regina

  66. Liebe Tanja,
    Gerne stöbere ich in deinem Blog. Herzlichen Dank für die vielen Anregungen und deine tollen Ideen. Und sei jetzt einfach mal nur faul Das steht dir zu …

    Ich wünsche dir und deiner Familie ein gutes und gesundes 2016

    Herzliche Grüe aus dem Allgäu

    Hilde

    Und das Büchlein gewinnen will ich auch

  67. Liebe Tanja,
    ich möchte mich recht herzlich bei dir bedanken für die tollen Ideen über das ganze Jahr. Das Buch wäre ein toller Gewinn.

    Einen guten Rutsch und liebe Grüsse erica 🙂

  68. Hallo Tanja
    vielen Dank für deine vielen tollen Ideen und genauen Anleitungen. Ich habe schon oft davon gelernt mit erstaunlichen Ergebnissen.
    Für die kommende Winterzeit handarbeiten wir mit mehreren Frauen für einen Wohltätigkeitsbasar zu Gunsten des Bunten Kreis Münsterland. Dafür suchen wir immer neue Ideen und Anleitungen, die alle nacharbeiten können.
    Für das Neue Jahr 2016 wünsche ich dir alles Gute und viel Kreativität,
    Petra

  69. Bei einer Verlosung mit so einem ‚brauchbaren‘ Gewinn nehme ich immer gerne teil!
    Auch von mir alles Gute für 2016!

  70. Hallo Tanja…..
    sind wir nicht alle ein bisschen verrückt?????
    Strickverrückt….Nähverrückt…Häckeln….Sticken….usw

    Liebe Grüße und Ein Frohes verrücktes Neues Jahr

    Susi

  71. Hallo Tanja,
    wie du das Sammeln und Chillen beschrieben hast ! So geht es mir auch , hätte es aber nie so toll beschreiben können . Ich war zum ersten Mal auf deinem Blog und es war lustig aber gleichzeitig befremdend , wenn man dich nur vom Fernsehen kennt. Mi hat es gefallen. Ich habe gerade deinen Seelenwärmer angefangen.Wenn etwas . Ich freue mich über jede Anleitung von dir ! Gerne würde ich bei einem KAL mitmachen .
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr .
    Liebe Grüße, Birgit Zeh

  72. ich wünsche allen einen guten Rutsch

  73. Nein, der Text war nicht zu lang, immer eine schöne Abwechslung. Und über neue Loopinspirationen würde ich mich auch sehr freuen.
    Einen guten Rutsch und ein erfolgreiches – ideereiches – Jahr 2016 wünsche ich dir.

  74. Hallo Tanja,der zopfloop ist wirklich toll und ich muss gestehen auch ich bin Sammlerin von Stoffen und Wolle.

  75. Habe das Zoofmusterbuch zu Weihnachten bekommen und würde mich freuen, den übrig gebliebenen Loop zu stricken. Ich liebe deine Modelle

  76. Wünsche viele weitere kreative Ideen für das Jahr 2016.

  77. *lach* das kenne ich auch 🙂 ich „sollte/müsste/könnte“ und wo bin ich? Auf dm Sofa und genieße es, die Maschen über die Nadeln zu schieben.
    Einen guten Rutsch und ein tolles Jahr 2016.

  78. Ich wünsche ebenfalls ein gutes neues Jahr mit viel Zeit zum Handarbeiten. Ach und ich würde mich sehr über das Buch freuen

  79. Liebe Tanja, ein frohes Neues Jahr wünsch ich Dir und ich freu mich schon auf Deine 2016-Projekte! Alles Liebe Ulrike

  80. Hallo Tanja,
    der Zoopfloop ist super schön,
    ich würde mich riesig über das Buch freuen und neue Anregungen zu berhalten.
    Ein schönes, Erfolgreiches neues Jahr
    wünscht Elli

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.