Tanja Steinbach

strickt, häkelt, näht … überall, auch im TV

sommerlich-leichte Weste aus Schachenmayr Tahiti. Foto: Olaf Szczepaniak
sommerlich-leichte Weste aus Schachenmayr Tahiti. Foto: Olaf Szczepaniak

Sommerliche Häkelweste – SWR Kaffee oder Tee am 09.06.2017

| 31 Kommentare

Ihr Lieben, diese Woche ist mal wieder so eine Woche…kaum zu Hause bin ich morgen, am 09.06. auch schon wieder im SWR ab 16.05 Uhr in der Sendung „Kaffee oder Tee“ zu sehen (click – unter dem Link findet ihr ab Freitag dann auch die Anleitung!) Mit dabei habe ich diese hübsche Häkelweste aus dem schönen Garn „Tahiti“ von Schachenmayr.

sommerlich-leichte Weste aus Schachenmayr Tahiti. Foto: Olaf Szczepaniak

sommerlich-leichte Weste aus Schachenmayr Tahiti. Foto: Olaf Szczepaniak

Wer regelmäßig zuschaut, dem kommt die Westenform vielleicht bekannt vor: letzten Herbst habe ich im ARD Buffet eine nette Tweed-Weste (click) gestrickt. Das Modell war/ist sehr beliebt:

Einfache Weste im Fishermen-Mustermix, gestrickt aus "felted tweed" von Rowan. DA sich das Vorderteil auch sehr gut als "Schal" eignet gibt es noch eine zusätzliche Strickschrift dafür! Foto: Olaf Szczepaniak

Hier seht ihr das gestrickte Modell in der gleichen Schnittform: Einfache Weste im Fishermen-Mustermix, gestrickt aus „felted tweed“ von Rowan. Da sich das Vorderteil auch sehr gut als „Schal“ eignet, gibt es noch eine zusätzliche Strickschrift dafür!
Foto: Olaf Szczepaniak

Der einzige Wermutstropfen dabei war, dass ich die Anleitung nur bis Größe 46 beschrieben habe – daher gibt es die Anleitung für das Häkelmodell nun bis Größe 50 (und ich hoffe damit nun wirklich alle glücklich machen zu können). Für das neue Modell habe ich für das Vorderteil eine der schönen Tahiti-Farbverlaufsfarben (hier: Farbe 7652 pazifik) verwendet. Gehäkelt wird in einem einfachen, aber sehr ausdrucksvollen Bogenmuster. Damit es nicht „zu bunt“ wird, habe ich für das formgehäkelte Rückenteil in einem meiner „Lieblings-Häkel-Pimpelmuster“ (Pimpelmuster sind für mich Muster mit ganz kleinem Rapport, die sich für daher auch für ganz viele Dinge eignen und immer nett anzusehen sind) eine der 4 neuen „Semi-Solids“, also Farben, die nicht ganz einfarbig sind und dadurch zu (fast) allen bunten Tahiti-Farben passen, verwendet! Bis Größe 40 genügen 300g Garn (150g für das Vorderteil, 150g für das Rückenteil), ab Gr. 42 werden 400g benötigte (jeweils 200g)

hier mal die Rückansicht der sommerlich-leichten Weste aus Schachenmayr Tahiti. Foto: Olaf Szczepaniak

hier mal die Rückansicht der sommerlich-leichten Weste aus Schachenmayr Tahiti. Foto: Olaf Szczepaniak

Die Farbe 7631 faded ocean, die für das Rückenteil verwendet wurde, passt  ganz wunderbar zu „pazifik“! Ach diese Farbnamen… da bekommt man gleich richtig Lust auf Urlaub, oder? …Aber bis dahin dauert es noch eine Weile. Nächste Woche ist hier in Hessen (und noch in ein paar anderen Bundesländern) am Donnerstag nochmals ein Feiertag und somit zumindest eine kleine Auszeit in Sicht und ganz besonders freue ich mich, dass an dem Wochenende auch das Schwabsburger Wollfest stattfindet – ich hoffe auf gutes Wetter um auch in einem der vielen Höfe sitzen zu können, alte Bekannte und vielleicht auch ein paar neue zu treffen und dabei entspannt zu stricken (das ist übrigens die letzte Gelegenheit: ab 2018 findet das Wollfest im benachbarten Oppenheim statt – aber da ist es sicherlich auch sehr nett). Kommt denn von Euch auch jemand nach Schwabsburg?

31 Kommentare

  1. Oh das ist schön. Gleich 2x Tanja diese Woche! Ein schönes Teil ist das wieder. Ich würde gerne mal zum Wollfest kommen. Leider klappt es terminlich schon das dritte Jahr in Folge nicht :( aber ich gebe die Hoffnung nicht auf.

  2. Leider habe ich keine Zeit für Schwabsburg aber am 25.11. habe wir unser eigenes Friedberger Wolltest im alten Hallenbad.

  3. Hallo Tanja, leider ist Schwabsburg sehr weit von uns entfernt, ich wohne in Sachsen. Die Weste ist ein Träumchen. Ich stricke gerade , mit Unterbrechung, den Sommerponcho. Das Tahiti – Garn ist toll. Ich freue mich schon auf morgen Nachmittag. Ich wünsche allen ein schönes Wochenende. Annett

  4. Die gehäkelte Weste gefällt mir, aber ich bin leider keinHäkelfenn.
    Was auch toll wirkt ist das Tahiti-Garn. Ich muß ersteinmal sehen
    wo ich das kaufen kann.
    weiter so und ein schönes Wochenende.
    karin

  5. Sehr schöne Weste ist das.
    Ich bin am Samstag auf dem Schwabsburger Wollfest.
    Liebe Grüße
    Moni

  6. Wieder einmal tolle Anleitungen.
    Lieben Gruß, Sabine

  7. Ich versuche am Sonntag nach Schwabsburg zu kommen und würde mich freuen Sie zu sehen. Viele Grüße und bis dahin eine gute Zeit
    Gudrun Beier

    • Hallo Frau Beier, schade, ich werde vermutlich nur am Samstag da sein, aber ich wünsche Ihnen einen schönen Tag auf dem Wollfest! Herzliche Grüße
      Tanja Steinbach

  8. Hallo, in der Anleitung finde ich die Häkelschrift nicht, nur im Video. Gibt es die Häkelschrift auch zum downloaden? Bitte, danke. Lg

    • Hallo Frau Schweighofer, vielen Dank für den Hinweis & ja, das habe ich eben auch bemerkt, dass die Anleitung leider nur unvollständig hochgeladen wurde – ich habe es schon an das SWR Team weitergeleitet und hoffe es wird gleich noch ergänzt. Ich schaue aber später nochmals nach, wenn ich zu Hause bin und lade den fehlenden Teil dann hier auf dem Blog hoch. herzliche Grüße & Danke fürs Verständnis, Tanja Steinbach

  9. Hallo, habe mir das Garn heute schon gekauft, bevor ich überhaupt die Sendung gesehen
    Habe,
    Ich war bei www,wollstudio.com, da gibt es heute bis 21.00 Uhr sogar 10 % Rabatt.
    Freu mich auf die Wolle und die Arbeit.
    Sie machen so viele schöne Dinge, da möchte man am liebsten den ganzen Tag stricken,
    Geht natürlich nicht, die Arbeit macht ja auch riesigen Spaß.

  10. War wieder ein ganz toller Beitrag! Vielen Dank für die schöne tolle Idee. Werde es ausprobieren, obwohl ich lieber stricke. Schade, dass die Beiträge immer so kurz sind, könnte stundenlang zusehen. Ganz toll wäre eine eigene Sendung statt die vielen Castings usw. was sonst so läuft. Wäre natürlich auch für Sie viel Arbeit. Freue mich jedenfalls schon auf das nächste Thema

  11. Hallo Tanja! Danke für die schöne Sommerweste.Ich werde sie nacharbeiten,genau wie die Weste vom Herbst,das war derselbe Stil.Deine Arbeiten finde ich toll,aber ich finde die Häkelschrift von dem Muster nicht nur das Video,aber ich denke du sendest die noch nach. Vielen Dank und weiter so,Tanja!

  12. Hallo, warum kann die Häkelschrift und die Modellskizze nicht auch gedruckt werden? Stets in das Video zu gucken ist nervig.

    V.G.

    • Das war eigentlich anders geplant, die Anleitung hätte komplett hochgeladen werden sollen, ich habe dem SWR Team schon Bescheid gegeben, wird aber vermutlich noch etwas dauern, bis die Anleitung auf der SWR Seite komplett zur Vefügung steht, daher lade ich den fehlenden Teil gleich hier auf die seite. Mit freundlichem Gruß, Tanja Steinbach

    • Hallo, Tanja hat schon geschrieben, dass beim Hochladen nicht alles mitgekommen ist. Sie bemüht sich schon darum, dass wir die Häkelschrift auch bald bekommen.

  13. Liebe Tanja,
    die Weste gefällt mir sehr gut und ich würde sie auch farblich genauso stricken. Danke für die Anleitung.
    Das Wollefest ist für mich leider auch sehr weit entfernt, komme aus dem äußersten Nordwesten der Republik, dem kleinen Ostfriesland.

  14. Ein Hinweis auf der SWR KaffeeoderTee Seite, dass die Anleitung bei Ihnen erhältlich ist wäre nützlich, falls es nicht bei SWR so schnell einzurichten ist.

    Vielen Dank für die Tolle Weste.

    • Anleitung = Häkelschrift

    • Hallo Frau Gusenburger, da haben Sie sicherlich recht – das wäre die zweitbeste Lösung, noch besser wäre es, wenn der fehlende Teil dort hochgeladen werden würde.

      Leider habe ich keinen Zugriff auf die SWR Seite, und da heute Samstag ist vermute ich dass der restliche Teil dann am Montag vervollständigt wird.

      Daher sehe ich im Moment keine andere Lösung

      Mit dem Gruß
      Tanja Steinbach

  15. Hallo Tanja,
    Gott sei Dank haben Sie die fehlenden Anleitungsteile selbst online gestellt. Leider ist diese Schludrigkeit bei den Redaktionen Kaffee oder Tee und ARD-Buffet keine Seltenheit. Schade eigentlich, denn es sind interessante Service-Sendungen.
    Viel Spaß beim Wollfest. Ist für mich von Niedersachsen (Nähe Goslar) doch etwas weit weg.

  16. Hallo Tanja,
    schöne Weste gefällt mir sehr gut,auch die sehr schönen gestrickten farbigen Lappe .

  17. Hallo Tanja, ich möchte mich mal bedanken für die schönen kreativen Ideen, die du für uns hast. Auch wenn mal eine Frage hat, wird diese immer zeitnah von Dir beantwortet. Ich finde die Anleitungen sind gut erklärt und das sie diesmal mal unvollständig war, dafür sollte jeder mal Verständnis haben, du hast ja noch andere Verpflichtungen. Schönen Sonntag, Annett

  18. Ich bin begeistert von der Idee Habe aber ein Problem mit den neun Stäbchen wird Zuviel

  19. Oppenheim ist leichter zu erreichen als schwabsburg :)

  20. Hallo Frau Steinbach, leider kann ich das Bogenmuster nicht häkeln, da ich keine Häkelschrift ( Anleitung lesen kann) , das Video zeigt ja leider nur das Ende der 3. Reihe,
    Ich hab jetzt die Wolle und es sollte losgehen, aber ich weiß nicht wie ?
    Vielleicht kann mir ja auch eine erfahrenen Häklerin helfen .

    Danke

    Cornelia

  21. Hallo liebe Tanja,
    eine super Weste.
    Ich würde sie gern in den Rottönen ( wie die kleine Weste bei SWR) häkeln.
    Wären sie bitte so nett, mir die Farbnummern von Tahiti mitzuteilen? ???
    Ich freue mich schon aufs Häkeln!!!!
    Danke für Ihre Mühe.
    Liebe Grüße
    Erika

    • Liebe Erika, für das verkleinerte Mustermodell hatte ich die Farben 7621 faded sunset für das Rückenteil und 7601 orion für das Vorderteil eingesetzt. Ich wünsche Dir viel Spaß & Erfolg beim Häkeln, herzliche Grüße, Tanja

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.