Tanja Steinbach

strickt, häkelt, näht … überall, auch im TV

Neue Bücher und Publikationen

| 102 Kommentare

… zur Zeit geht es ja Schlag auf Schlag, überall Neues zum Thema Stricken – und dabei ist nicht einmal Herbst…. 😉

Am Freitag vormittag war ich kurz hier in der Nähe auf der KreativAll, einer Einkaufsmesse rund ums Selbermachen – auch dort war Stricken (und das dazu benötigte Garn) gut vertreten, neben Zubehör zum Basteln, Scrapbooking, Patchwork, Sticken, Schmuck & Perlen,… und  Kuchen backen (?!) sowie zahlreichen Workshop-Angeboten. Vom „Woll-Angebot“ war ich positiv überrascht, da gab es einige sehr schöne Stände mit interessanten Angeboten (ich habe natürlich auch was gekauft (allerdings nichts von der schönen Kiwi von Zealana – ich konnte mich nicht entscheiden… aber ein Gesamtkunstwerk: tolles Garn, super Aufmachung) – aber 1 Strang von Drachenwolle, die „Schneeflöckchen“ musste mit, da fand ich die kurzen Farbspots so erfrischend, vor den Karbonz Nadeln in 1mm Stärke bin ich ehrlich gesagt zurück geschreckt, die sind so dünn, die benötigen nicht einmal eine richtige Spitze… und noch ein bisschen Kleinkram). Genähte Körbe aus Baumwollkordel, umwickelt mit schräggeschnittenen Stoffstreifen haben mich beeindruckt, mal sehen, ob ich das meiner Nähmaschine zumute… hat da irgendjemand Erfahrung damit? Macht der Transport einer Haushaltsnähmaschine da mit??

Fazit: eine ganz nette Messe – wenn man was braucht (ich bin ehrlich gesagt froh, dass ich gegen den Scrapbook-Virus immun bin (scheint zumindest so… – da bleibt mehr Geld für Wolle & Stoffe 😉 ) Allerdings habe ich auch nur kurz (= ca. 1,5-2h inkl. Kaffeepause) vorbeigeschaut – ich wohne nur 10 Minuten entfernt und war gleich zu Beginn da, das war auch ganz gut so, war alles noch schön übersichtlich. Der Mix mit Kuchen backen & DIY im allgemeinen habe ich noch nicht ganz verstanden, aber wenn man etwas „stöbert“ gibt es ein paar sehr interessante Stände. Aber es hat ja auch jeder seine ganz subjektiven „Haben-Wollen“ Ziele….

Schnappschüsse von der KreativAll, 19.-21.02.2016 in Wallau/Wiesbaden

Schnappschüsse von der KreativAll, 19.-21.02.2016 in Wallau/Wiesbaden

So, nun aber zurück zu Thema, in letzter Zeit sind einige neue Bücher & Publikationen auf den Markt gekommen, an denen ich auch mitgewirkt habe und die möchte ich Euch kurz vorstellen. Über die neuen Modelle in der Brigitte Kreativ habe ich ja schon hier geschrieben, nun habe ich auch die neuen Bücher bekommen:

 

häkelzwerge 1

„Strickzwerge“, erschienen im Frechverlag und für 16,99€ überall im Buchhandel erhältlich oder bestellbar (ISBN 978-3-7724-6405-8) – Titelmodell aus Schachenmayr Baby Smiles Cotton

Für die Strickzwerge habe ich die beiden Modell-Sets gemacht, die auf dem Titel abgebildet sind. Also ein Pulli + Hose und Mütze aus dem neuen Schachenmayr Garn Baby Smiles Cotton – mein neues Lieblingsgarn in der Baby Smiles Kollektion (schaut Euch doch nur die niedlichen kleinen Knäuel an! Gibt es in 25 Farben und es ist ein ganz weiches Baumwollgarn!!!). Der Pulli (und natürlich auch die Hose, etc.) ist einfach zu stricken, hat aber dennoch eine gute Paßform dank der kleinen ausgearbeiteten Armkugel. Und dann noch ein Set für Mädchen bestehend aus Kuscheljäckchen, Kleid & Schuhen. (Beim Kleid bin ich etwas enttäuscht, da das Mädchen-Model leider etwas zu klein für das Kleid ist – aber man kann nicht alles haben… Ich finde die Kinder im Buch ja alle zum knuddeln, da sind so viele schöne Aufnahmen (und natürlich Modelle) dabei)

häkwlzwerg2

… Kuscheljacke aus „Lenja Soft“

Im Buch sind insgesamt über 20 Modelle für Babies & Kleinkinder (alle von Gr. 50/56 bis Gr. 86/92!), aufgeteilt in unterschiedliche Themen wie Accessoires (immer praktisch & ein tolles Geschenk: Socken, Schühchen und alles für den Kopf), Pullover & Pullunder, Jacken, Kleidchen & Strampler, komplette Outfits (die sind von mir) und Kinderzimmer. Alles mit sehr ausführlicher Anleitung über mehrere Seiten direkt bei den Modellen und hilfreichem Grundkurs mit den „Strick-Basics“ am Ende des Buches. Alle verwendet Garne sind von Schachenmayr, wir haben in den letzten 1-2 Jahren die Babygarne überarbeitet und haben nun ein sehr ausgewogenes & umfangreiches Angebot – alles frei von gesundheitsschädlichen und allergieauslösenden Inhaltsstoffen, farbecht und maschinenwaschbar bei 40°C – wer genaues Nachlesen möchte findet Infos dazu hier. Ich finde es auch besonders schön, dass es die Garne in unterschiedlichen Materialien gibt, also wer lieber mit reiner Merino, einer Mischung, Polyacryl oder Baumwolle strickt, kann hier frei wählen!

Wer noch mehr über das Buch erfahren möchte und weitere Bilder sehen möchte wird hier fündig. Also wer gerade Bedarf an Strickanleitungen für die Kleinen hat, sollte es sich unbedingt mal näher anschauen!

socken

„Socken to go“ – Socken einfach gestrickt, erschienen im Frechverlag und für 9,99€ überall im Buchhandel erhältlich oder bestellbar. (ISBN 978-3-7724-6431-7)

Dann hat der Frechverlag die kleine, ungemein praktische Buchreihe Socken to go überarbeitet und veröffentlicht. Im Buch sind 28 neue Sockenmodelle aus Schachenmayr Regia enthalten, dazu ein ausführlicher Sockengrundkurs mit Größen-Tabellen und vor allem auch Erklärungen zu unterschiedlichen Techniken: unterschiedliche Fersen- und Spitzenformen sind erklärt, dazu auch unterschiedliche Anschlagmöglichkeiten. Auch „Toe-Up“ Socken, also Socken, die „umgekehrt“, von der Spitze nach oben gestrickt werden sind beschrieben. Und das alles im handlichen Format (= 12 x 16cm) zum Mitnehmen, mit Spiralbindung und Gummiband zum schließen – alles schön klein, aber daher auch leider eine etwas kleine Schrift-und Symbolgröße.. also die Lesebrille nicht vergessen 😉

socken1

… und hier ein paar Modelle von mir

Ich habe für das Büchlein (für 9,99€ überall im Buchhandel erhältlich oder bestellbar) insgesamt 6 neue Modelle gemacht. Wie unschwer zu Erkennen ist, war ich bei einigen Modellen sehr von den Mosaikmustern beeinflusst 🙂 [OT: Übrigens plane ich einen Workshop zum Thema „Mosaikmuster stricken & entwickeln“ auf dem Schwabsburger Wollfest und wer immer schon mal durch einen Teil meiner Modelle „wühlen“ möchte, kann das in knapp 2 Wochen auf dem Kurpfälzer Wollfest tun, es gibt noch Plätze und lohnt sich in jedem Fall!]  Außerdem sind interessante Modelle von Dagmar Bergk, Nadja Brandt, Ulrike Brüggemann, Lydia Klös, Dorothea Neumann und Manuela Seitter enthalten, einer meiner Favoriten ist das Sockenpaar „Ganz schön schräg“ auf S. 44 von Nadja Brandt. Also für alle Sockenstricker eine unbedingte Kaufempfehlung – es ist auch ein tolles Geschenk!

stricken for you

… falls ihr noch mehr über mich lesen wollt (dazu gibt es natürlich auch viele Strickanleitungen 🙂 ) Stricken for you Nr. 2/2016, überall im Zeitschriftenhandel erhältlich oder bestellbar

So, und nun mache ich mich mal an die Anleitungsüberarbeitung für den ARD Buffet Beitrag am 01.03…. und ihr dürft mal wieder euer Losglück herausfordern:  ich verlose hier je ein Exemplar der Strickzwerge und von Socken to go, welche mir freundlicherweise vom Frechverlag zur Verfügung gestellt wurden, dazu lege ich noch ein Belegexemplar der aktuellen „Stricken for you“, in der ein kleines Interview von mir enthalten ist (neben Strickgrößen wie u.a. Marianne Isager und Anette Danielsen) und auch endlich der „Sommernachtstraum“ in gedruckter Version zu finden ist! Also insgesamt 3 Preise, diese verlose ich unter allen, die hier bei diesem Beitrag bis zum 22.02.2016, 18Uhr einen Kommentar hinterlassen, welches Buch bzw. welche Publikation es denn sein soll (und warum)

Teilnahmebedingungen: der Rechtsweg ist ausgeschlossen, alle Strick-Begeisterten ab 18 Jahren dürfen teilnehmen. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden

 

 

102 Kommentare

  1. Liebe Tanja. Socken to Go … Weil ich unbedingt diese schwarz weißen Socken sehen muss die im unteren Teil zu sehen sind ☺️ Weil das ein Muster ist das ich noch gar nie hinbekommen habe Liebe Grüße vom sonnig warmen Schwabenland

    • Liebe Tanja,

      unbedingt das Buch Strickzwerge…… Ich liebe es kleine Teile zu stricken und zu verschenken. Auf den ersten Blick sind dort ganz herzige Modelle, danz besonders dein zweifarbiger Pulli mit der Mütze.
      Liebe Grüße Monika

  2. Liebe Tanja
    Stricken To go, weil ich immer kalte Fuesse habe und deshalb gar nicht genug Socken haben kann!
    Viele Grüße Karin

  3. Da sich das 3. Urenkelchen angekündigt hat und ich bei 13. Enkelkindern die Ringelsockenoma bin, die anstatt Schokolade bei den Omabesuchen lieber Restesocken (Ringelsocken) mitbringt, würde ich mich sehr über die Strickzwerge freuen.

  4. Guten Tag, ich möchte auch mal etwas gewinnen. Vielleicht klappt es ja dieses Mal. Mein Patenkind bekommt ein Baby, da wäre das Buch ja genau passend. LG

  5. Liebe Tanja,
    Eindeutig „Strickzwerge“.
    Bei mir stegt einfach alles rund ums Baby im Vordergrund da ich bald zum 1. Mal Oma werde.
    Da käme dasBuch genau richtig

  6. Hallo liebe Tanja,

    danke für deinen wundervollen Beitrag!
    Ich bin seit diesem Winter begeisterte Sockenstrickerin, jedoch fehlt es mir an Kreativität bzgl Mustern und einigen Basics. Da wäre das „Socken to go“ ganz gut, oder :-)?

    Liebe Grüße,
    Jule

  7. Ganz klar, die Strickzwerge, ich gebe die Hoffnung nicht auf das ich mal Oma werde

  8. Wenn das Glück mich trifft, hatte ich gerne das Buch Strickzwerge.Das jüngste Engelchen ist gerade mal 1Jahr alt.Und es kommen noch mehr dazu.

  9. Ach – ich kann mich kaum entscheiden, was mir am besten gefällt. Aber ich denke, die Strickzwerge machen ganz knapp das Rennen…. wegen der Enkelkinder.

  10. Ich würde mich über das Babybuch sehr freuen, habe zwei kleine Enkel, davon eins noch fast frisch. Da würde ich bestimmt was zum Stricken finden.

  11. Für mich wäre das Strickzwerge-Buch super. Im Mai kommt nach drei Enkelinnen ein kleiner Enkel in unsere Familie.

  12. Falls mich das Losglück „treffen“ sollte, würde ich mich über „socken to go“ freuen. ich stricke gern socken, bin immer offen für Neues und stricke gern auch die Socken von unten nach oben.

  13. Hallo Tanja, ich entscheide mich auch für Socken to gi, da ich mein Strickzeug immer überall mit hinnehme und so auch Muster unterwegs machen kann, statt nur Stinos.
    LG Tanja

  14. Liebe Tanja, über Socken to go würde ich mich sehr freuen. Ich habe ein paar Abnehmer, die sich immer über selbstgestrickte Strümpfe sehr freuen.

  15. Liebe Tanja, ich würde mich über Socken to go freuen…. Stricke gerade Baa-ble Hat
    und freue mich, wenn ich mich dann im Sommer an Socken machen kann.

    Liebe Grüße
    Verena

  16. Ich würde mich für die „Stricken for you“ entscheiden. Den Sommernachtstraum habe ich schon oft bewundert, die Anleitung könnte mich verführen… Da ich schon so viele Socken genadelt habe und es in unserer Familie keine Babys gibt, man auch mal an dich denken sollte und ich im Mai eine Kreuzfahrt machen werde wäre das Tuch ein Traum und die Interviews sind mit Sicherheit auch sehr interessant. 40 kreative Ideen … Das würde mich sehr glücklich machen!

  17. Hallo liebe Tanja,
    wirklich eine schwere Entscheidung, aber da ich auch das schwarz-weiße Sockenmuster so toll finde und außerdem gerne mal Socken im Mosaikmuster stricken möchte, hätte ich am liebsten „Socken to go“.
    Viele Grüße
    Charlotte

  18. Ich würde mich über die Strickzwerge freuen. Bin mittlerweile Oma und es wird Zeit, das ich die Kleine mal bestricke

  19. Liebe Tanja,

    herzlichen Dank für Deinen tollen Beitrag.
    Sollte ich gewinnen, lasse ich mich gerne überraschen.

    Liebe Grüße und einen schönen Rest-Sonntag
    Helga

  20. Hallo Tanja,
    ich würde mich riesig über das Sockenbuch freuen,
    dann hat die Zettelwirtschaft endlich ein Ende und ich kann all meine Freunde mit deinen Kreationen beglücken.

  21. ich würde mich über das Babybuch sehr freuen. In meinem Bekanntenkreis werden demnächst einige neue Erdenbürger das Licht der Welt erblicken. Da wäre das Buch ideal. Liebe Grüße Josette

  22. ich würde mich für die Socken To Go entscheiden …. etwas buntes im mosaikmuster braucht doch jeder gegen kalte füsse 😉

  23. Liebe Tanja,
    Vielleicht habe ich Glück weil mein Sohn heute Geburtstag hat! Er wird 15 und trägt gerne von mir gestrickte Socken. Daher würde ich das Sockenbuch wählen.
    Liebe Grüße
    Jutta

  24. Hallo Tanja,
    sehr gerne hätte ich Socken to go, zu diesem Thema habe ich noch Nachholbedarf!!
    Viele Grüße
    Petra

  25. Hallo Tanja.
    Deine Socken sehen toll aus. Ich stricke gerne Socken, aber die Mosaik Technik habe ich leider noch nicht ausprobiert. Da ich nie ohne Strickzeug das Haus verlasse ,wäre das Exemplar von Socken to go ideal für meine Handtasche. 😉 Meine Tochter hat auch schon einen Wunsch für ein paar Mosaiksocken angemeldet.
    Der Sommernachtstraum steht auch schon auf meiner Strickliste….
    Dann sehe ich dich gerne wieder am 1.3. Im ARD Buffet.
    Gruß Anne

  26. Hallöchen,

    da ich gerade mal wieder, nachdem ich hauptsächlich Filethäkeln gemacht habe, meine Sockenwolle rausgekramt habe, wäre ich hocherfreut über „Socken to go“!

    LG Karina

  27. Hallo Tanja,
    ich würde mich über den Gewinn von „socken to go“ riesig freuen. Habe zwar schon mal Socken gestrickt – habe aber leider immer wieder Probleme mit einer ordentlichen Ferse. Da wäre ich für jede Art Hilfe wirklich dankbar. Dann könnte ich endlich auch einmal meine Werke verschenken.
    Also spring ich jetzt fröhlich ins Lostöpfchen und hoffe auf ein wenig Glück 🙂
    Ich wünsche noch einen gemütlichen Sonntagabend
    LG Ute Peters

  28. Socken to go, schön der Titel gefällt mir.
    Und die tollen Muster begeistern mich sehr.
    Wäre schön, wenn ich es gewinnen würde.
    LG

  29. Liebe Tanja, fleißig, fleißig! Ich würde mich sehr über die Strickzeitschrift freuen, da ich es mag, mehr über die interessanten Menschen zu erfahren, die hinter kreativen Blogs stecken. Danke für die tolle Verlosung, Doreen.

  30. „Socken to go…. mein Favorit. …
    Es blättert sich einfach klasse, kein geknickt es und nicht gewünschtes Umblättern.
    Das Format sehr handlich für unterwegs.
    Zum Inhalt…. neue „Socken brauch (t das Land) ich auch 😀 und versch. Fersen muss ich unbedingt noch üben.
    Liebe Tanja,
    Bin gespannt auf Neues im ARD-Buffet und freue mich drauf.
    Herzliche Grüße
    Flo

  31. Die Socken to go bitte!!!
    Verschiedene Fersen und sogar ToeUp-Socken in einem Buch, genau sowas fehlt mir!

  32. Hallo Tanja,

    ich würde mich wahnsinnig über Socken to go freuen. Meine Socken sind leider immer etwas langweilig und schlicht. Da muss mal ein bisschen Muster rein. Die schwarz-weiße Variante am unteren Bildrand sieht super aus!

    LG Jana

  33. Unbedingt muss „Socken to go “ zu Mr! UNBEDINGT!!!
    Herzliche Grüße,
    Kirsten
    knightlyart {ät} aol.com

  34. Liebe Tanja,

    ich würde mich über Stricken for you freuen, da ich gerne Dein Interview lesen würde.

    Herzliche Grüße
    Sabine

  35. Das Socken to go würde mich sehr interessieren,.

  36. Liebe Tanja, ich würde das Kinderbuch nehmen, da meine Freundin gerade ein Baby bekommen hat und sicher was zum nachstricken drin ist!
    LG Sabine

  37. Hallo Tanja,

    ich schaue regelmäßig ARD Buffet und am meisten freue ich mich auf die Sendungen wo du dabei bist. Ist nur schade immer viel zu kurz.
    Ich versuche heute mal mein Glück und würde mich über die Strickzwerke freuen. Ich habe eine kleine Enkelin und von daher immer auf Suche was neues für die kleine Maus zu stricken und ich denke mal in dein Buch werde ich fündig.
    Jetzt freue ich mich auf den 1.3. zum ARD Buffet.

    Liebe Grüße von Elfi

  38. Würde mich über Socken to go freuen.
    Fange am 1.3. in Schwalbach an und fahre eine gute Stunde
    Also bin ich auch to go

  39. Liebe Tanja,
    leider sind meine Enkelkinder den Modellen des Buches für die Kleinen gerade entwachsen.
    Das Sockenbuch hört sich interessant an, aber „Stricken for You“ mit den 40 verschiedenen Projekten interessiert mich im Moment noch mehr. Seitdem Du mich im letzten Jahr dazu gebracht hast nicht nur den Winter zum Stricken zu nutzen brauche ich immer mehr Input was man so alles mit Wolle und Stricknadeln anstellen kann.
    LIebe Grüße,
    Moni.

  40. Liebe Tanja,

    ich bin echt baff wie viel du zu tun hast und es trotz allem immer toll hinbekommst.
    Das Sockenfieber hat mich immer noch gepackt und ich habe tatsächlich eine zwei-farbige Mystery-Socke innerhalb eines Tages gestrickt (persönlicher Rekord).
    Da käme mir das neue Socken Buch gerade recht, um endlich mal neue Muster auszuprobieren.
    Vielen Dank für die schönen Einblicke von der Messe.
    Viele Grüße
    Nina

  41. Als ERSTES….. vielen Dank für die tollen Anleitungen bei ARD Buffet; der Sommernachtstraum und das Rapunzeltuch gehören zu meinen absoluten Lieblingen.
    Die Preise sind alle SUPER…. Ich würde mich über das Sockenbuch sehr freuen, da ich gerne Socken stricke. Allerdings ist das für die die „Zwerge“ auch seeehr interessant…… Eines dieser Bücher würde mein Wissen und Können bereichern.
    Das Heft habe ich mir gerade am Wochenende bestellt 🙂
    Herzliche Grüße
    Beatrice

  42. Hallo Tanja,
    beide Bücher sind interessant. Da ich immer warme Füße habe, Enkel jedoch auch nicht unterwegs sind, würde ich mich dennoch über das Buch Strickzwege freuen. Niedlich anzuschauen. Vielleicht hab ich Glück. Den Sommernachtstraum habe ich auch noch nicht gestrickt.

    Wäre das Baby-Baumwollgarn auch für was für einen Schal?

    Liebe Grüße
    Andrea

    • Hallo Andrea, die Baby Smiles Cotton kann man auch wunderbar für einen leichetn & weichen Schal oder ein Tuch verwenden – gute Idee!

  43. Hallo Tanja,
    ich stricke derzeit Socken wie eine Wilde. Mein Tochterkind braucht Unterstützung für die Finanzierung ihres Abiballes und so stricke ich Socken, die auf dem diesjährigen Schulfest und auf dem Weihnachtsmarkt für diesen Zweck verkauft werden sollen. Damit es für mich nicht ganz so langweilig ist, habe ich mir zum Ziel gesetzt, jedes Paar mit einem unterschiedlichen Muster zu stricken. Da käme das Sockenbuch schon ganz gut. Außerdem würde ich gerne mal Socken andersherum stricken…
    Viele Grüße, Sigrid

  44. Liebe Tanja
    alle Bücher sind und sehen schön aus ,auch der obere Beitrag gefällt mir .
    Wenn ich auswählen dürfte,dann das Socken to go .

    Liebe Grüsse
    erica

  45. Liebe Tanja,
    schaue von Zeit zu Zeit auf deinem Blog vorbei und bin jedesmal von deinem Tatendrang begeistert. Ich würde mich über Socken zu go freuen, da sich Wartezeiten, egal wo, mit dieser Ausrüstung gut verkürzen lassen würden…
    Sonnige Grüße aus Österreich
    Gerda

  46. Liebe Tanja
    Würde mich sehr über das Baby Buch freuen.Gestern bekam ich mein 6.Enkelchen.Das muss natürlich gleich bestrickt werden.
    Freue mich schon auf die Sendung im ARD.kannst nicht ein bisschen mehr Zeit bekommen?Ist immer so erfrischend,dich zu sehen
    Liebe Grüssle

  47. Hallo Tanja,
    mein Favorit ist das „Socken to go“-Buch – weil die abgebildeten Socken mich total neugierig gemacht haben und ich gerne was neues probieren möchte. Ausserdem sollte Frau nie kalte Füsse haben. Vielleicht meint es die Glücksfee ja gut mit mir. 🙂

    Dir noch eine schöne Woche und viele Grüße

    Marlies

  48. Hallo Tanja,
    da ich das Haus (fast) nie ohne mein Strickzeug verlasse, das meistens aus „Stinos to go“ besteht, würde ich mich wahnsinnig über das Buch „Socken to go“ freuen ….. dann klappt’s bestimmt auch mal mit „Mustersocken to go“
    Herzliche Grüße
    Gaby

  49. Hallo liebe Tanja,
    da ist ja wieder viel bei dir los und den 1.3. kann ich aus zweierlei Gründen kaum erwarten: 1.) Gibts was Neues im ARD Buffet und 2.) Sehe ich da meinen Bauchzwerg im zweiten Screening 🙂 Für uns nach 10 Jahren Wartezeit einfach nur ein ganz grosses Wunder –
    Deshalb wünsche ich mir, falls das Los ausgerechnet mich treffen sollte, das Buch Strickzwerge 🙂 Damit mein Juli-Kind bestrickt werden kann 🙂
    Alles Liebe,
    Ella

  50. Liebe Tanja,
    sollte ich das Losglück haben, bitte Socken to go, meine Mutter hat heute Geburtstag und mag meine gestrickten Socken und ich bin immer auf Suche nach neuen Ideen.
    Cornelia

  51. Liebe Tanja,
    du hast mich auf das Buch Socken to go neugierig gemacht … ich liebe es Socken zu stricken.
    Liebe Grüße Ina

  52. Socken to go wär was Tolles!
    Ich bin grad am Stricken für einen Markt. Damit ich da rasch viele hab, werden die glatt rechts gestrickt. Und irgendwann wird das langweilig, da brauch ich wieder neue Ideen 🙂

    LG, Nadine

  53. Am liebsten das Sockenbuch. Meine Söhne ziehen am liebsten die selbstgestrickten an und ich hab im Urlaub an der Nordsee immer meine Sockemwolke mit. Da sind schon viele Paare entstanden. Bei vier Jungs muss ich immer welche in Arbeit haben.☺

  54. Ich würde mich über das Buch Socken to go freuen . Damit könnte ich mir bei der Kinderreha die Zeit abends sinnvoll vertreiben

  55. Ich würde mich über Socken to go freuen, weil meine Mutter gerade das socken stricken für sich entdeckt hat und wir beide daran viel Spaß hätten 🙂

  56. Leider kann ich mich nicht entscheiden. Beide Bücher sind einfach toll. Socken stricke ich einfach zu gerne. Hab aber auch zur Zeit einige Freundinnen die schwanger sind und deren Neuerdenbürger schicke Stricksachen bräuchten. Und du würdest mir die Wartezeit verkürzen,da ich gerade nicht Stricken kann. Hab mir schwer den Daumen verletzt. Aber das wird auch wieder….

  57. Hallo!
    Ich melde mich aus der Ferne!! Und würde mich über Strickzwerge freuen, den mit Socken habe ich es nicht so….
    Und Stricken for you bekomme ich in Griechenland nicht Und muss immer betteln, dass mir das jemand zuschickt!!
    Aber vielleicht mit einwenig Glück … Wer weiß
    Schönen Tag noch
    Debbie

  58. Liebe Tanja ,
    bitte das Buch Strickzwerge – da es aus aktuellem Anlass – für mich eine gute Vorbereitung zur Patentante wäre, dies wäre einfach toll.
    LG Marion 🙂

  59. Hallo Tanja,
    Mich würde das Buch Socken To Go begeistern, da ich ein absoluter Sockenliebhaber bin und diese auch sehr gerne stricke.
    Vielen Dank daß du uns hier so tolle Gewinne zur Verfügung stellst.
    LG Gaby

  60. Socken to go – please weil ich noch nie Socken gestrickt habe!

  61. Wenn ich gewinne, hätte ich gern „Socken to go“. Schon der Titel ist genial, und die Bilder verlocken zum sofortigen Loslegen.

  62. Liebe Tanja,
    ich würde mich über Socken to go freuen. Bin momentan viel am Socken stricken. Die ganze Familie möchte mit Socken versorgt werden. Ich würde mich auf neue Anregungen und Techniken freuen.

    Liebe Grüße
    Cindy

  63. Liebe Tanja, ich finde das Gewinnspiel toll und würde mich über die“ Strichzwerge“ sehr freuen. LG Sylvia

  64. Bitte „Socken to go“ da sind so viele nette Ideen drin und ich hab hier Unmengen an Sockenwolle liegen und ich probiere gerne neue Muster aus 🙂

  65. Ich finde Socken to go prima, endlich mal Sockenmuster für unterwegs, damit man nicht alles rausschreiben und aufzeichnen muss, klein und handlich. Superpraktisch

  66. Ich würde mich riesig über das Buch „Socken to go“ freuen. Das Socken stricken macht mir solchen Spaß, mittlerweile kommen schon Freundinnen auf mich zu und bitten mich um Socken. Aber dieses Buch würde mir eben gefallen, weil neue Inspirationen darin sind und gerade die Socken, die von der Spitze zu stricken sind finde ich toll. Es bleibt doch immer ein bisschen Wolle übrig und das ist ein genialer Verwendungszweck.

  67. Das Buch „Socken to go“ steht schon seit langem auf meiner Wunschliste! Doch zur Zeit fehlt mir, wegen meines schwer erkrankten Mannes, die Zeit in meinen Lieblings-Buchladen zu gehen und online bestellen mag ich nicht.
    Ich wäre super glücklich, wenn ich das Buch gewinnen würde, denn Sockenwolle habe ich massenhaft im Schrank.

  68. Hallo Tanja, ich würde auch so gern mal was gewinnen….mit dem Buch Socken to Go würdet Ihr mir eine große Freude machen, denn neue Sockenmuster kann man immer gebrauchen. Liebe Grüße von Ingeborg

  69. Natürlich würde ich mich über das Socken to go Buch freuen. Denn ich liebe es Socken zu Stricken. Dann könnte ich mal die schönen Mosaikmuster ausprobieren.

  70. „Socken to go“ steht schon auf meiner Wunschliste, weil ich vor 2 Monaten das Sockenstricken für mich entdeckt habe – nachdem ich immer einen Horror davor hatte – und noch möglichst viele verschiedene Techniken und Muster lernen und ausprobieren will. Das Sockenstricken macht mir total Spaß und es ist super zum überallhin mitnehmen und kurze Wartezeiten zu überbrücken 🙂
    Ganz viele liebe Grüßla

  71. Socken to go. Ich stricke immer noch Socken für einer meiner Töchter, die schon 37 Jahre alt wird. Babys habe ich im Moment nicht zu bestircken. Meine sechs Enkelkinder sind aus dem Babyalter heraus. Aber nächstes Jahr könnte es mit einem Baby wieder klappen. Also würde ich mich auch überdas Babystrickbuch freuen.
    Liebe Grüße

  72. Hallo, ich interessiere mich für Socken to go, weil ich es liebe, Socken zu stricken und zwar überall wo es geht, liebe Grüße, Gaby

  73. Liebe Tanja,
    schon wieder eine Verlosung,wie schön.
    Das Sockenbuch, wäre schön,denn Socken gehen immer!
    Das Babybuch,wäre auch super,denn im September gibt es ein Enkelchen.
    Wenn und überhaupt,ich würde mich gerne überraschen lassen..
    Herzliche Grüße,Sabine

  74. Hallöchen. ..
    Bin ein großer Fan von Socken stricken 🙂 deshalb möchte ich gerne das Buch Socken to go gewinnen.
    LG Silke

  75. Strickzwerge! Weil es im Freundeskreis bald Nachwuchs gibt, der sich bestimmt gern und gut bestricken läßt.

  76. Socken to go – weil ich mich endlich ans Socken stricken wagen will und ich zudem momentan total auf diese Mosaik-Muster abfahre!

  77. Socken to go, liebe Tanja, denn ich liebe es Socken zu stricken und neue Anleitungen kann man nie genug haben.

  78. Ich bin gerade mal wieder im Socken-fieber…hab letztens so viele schöne Sockenwolle gekauft und geschenkt bekommen…da ich gerne mal “ andere nicht-normale“ Socken stricken würde…wäre Socken to go genau das richtige….

  79. Toll, „Socken to go“ – das wär´s. Als ich das letzte Mal Socken gestrickt hab´, war ich noch in der Schule und das ist schon über 40 Jahre her. Genau deshalb würde ich gerne das o.g. Buch gewinnen 🙂

  80. Liebe Tanja, da ich ja 2 Enkelkinder habe, wäre das Buch für Strickzwerge prima.

  81. Liebe Tanja,
    ich möchte gerne das Buch „Socken to go“. Ich muss endlich meine Hemmungen speziell gegen Socken stricken „abstricken“, weil ich ohne handgestrickte Socken nicht sein kann.

  82. „Socken to go“ – weil ich mir nie hätte träumen lassen das viele Freunde mich nun nach selbst gestrickten Socken fragen. Langsam müssen neue Muster her um wieder ein wenig Abwechslung mir rein zu bringen 😉

  83. Liebe Tanja,
    die Strick Zwerge könnte ich gut gebrauchen. Die Tochter von meiner Freundin bekommt in den nächsten Tagen ihr erstes Kind. Deshalb stricke ich nun Babysachen. Da könnte ich aus dem Buch bestimmt einige Anregungen nehmen.

  84. Strickzwerge – weil ich grade mal genug vom Sockenstricken habe und gerne mal etwas ganz anderes nadeln möchte
    Obwohl mich Socken to go natürlich auch sehr neugierig macht ….. Ach was, Fortuna soll entscheiden

    Liebe Grüße
    Christel

  85. Liebe Tanja,

    ich würde total gerne das „Socken-Buch“ gewinnen, aber am allermeisten würde ich mich über das Heft „Stricken for you“ freuen, das war nämlich selbst im großen Leipzig nicht mehr zu bekommen 🙁

    Liebe Grüße
    Heike

  86. Liebe Tanja, ich würde sehr gerne das Buch „Socken to go“ gewinnen. Mein Seelenwärmer ist nun fertig und jetzt brauche ich mal etwas womit ich schneller fertig werde. Und solche Socken mit so tollen Mustern kann ich nicht ohne Anleitung Stricken. Sie gefallen mir außerordentlich gut, das ist mal was anderes. Liebe Grüße Fritzi

  87. Hallo,
    Mir würde das Socken to go gut gefallen, denn Sockenstrickzeug hat in jeder Handtasche Platz
    LG Christiane Daniel

  88. Hallo Tanja,
    ich stricke gerne Socken und habe noch sehr viel Garn hier liegen und würde mich
    Sehr über das Socken to go freuen.
    Glg
    Anita Hattendorff

  89. Hallo Tanja,

    ich würde gerne Socken togo gewinnen, da ich kein Baby/Kind habe bzw. kenne und Socken kann man nie genug haben. Ich liebe sie einfach
    vg Lydia

  90. Hallo Tanja
    Ich stricke liebend gerne Socken für meine Familie und Freunde. Daher kann es für mich nie genug Sockenanleitungen geben. Das Buch Socken to Go wäre eine super Bereicherung….
    lg Sabine

  91. Hallo Tanja,
    ich würde mich über das Buch Socken to go freuen, da ich verrückt nach selbstgestricken Socken bin und meine Familie natürlich auch.

    Liebe Grüße
    Kerstin

  92. Liebe Tanja,

    Ich würde mich sehr über Socken to go freuen. Ich liebe es verschiedene Muster auszuprobieren.
    LG
    Nicole

  93. Hallo Tanja,

    meine Tochter und Ich haben letzte Woche vergebens nach der „Stricken for You“ in unserem Zeitschriften-Laden des Vertrauens gesucht. Jetzt könnte ich sie damit überraschen. Sie liebt stricken und es vergeht kein Tag, an dem sie nicht mit den Nadeln klimpert 🙂

    LG,

    Katrin

  94. Ich würde mich über das „Stricken for you“ freuen, da ich immer noch mit dem Sommernachtstraum liebäugle.

  95. Hallo
    Würde gerne gewinnen
    Finde alles toll
    Würde mich über Stricken for you sehr freuen

  96. Hallo Tanja,
    wenn mir das Losglück hold ist, hätte ich gerne „Socken to go“. Der Grund ist ganz einfach: Ich liebe es, Socken zu stricken, und bin immer wieder dankbar für neue Anregungen.

  97. Ich würde mich riesig über das Buch „Socken to go“ freuen. Ich stricke für mein Leben gerne Socken und könnte neue Inspiration gut gebrauchen 😉

  98. Strickzwerge wäre super, da ich ab Sommer gleich 4 Kinder einstricken kann. Wir scheinen eine ziemlich fruchtbare Familie zu sein, wenn gleich 4 Babys in einem Jahr geboren werden – Mai, Juni und ein kleines Doppelpack im August.

    • Hallo Bianca, danke für Deinen Kommentar. Die Verlosung ist leider schon abgeschlossen und die Bücher verteilt. Aber ich wünsche Dir alles Gute, mit dem Kindersegen der Deiner Familie dieses Jahr ins Haus steht wird es bestimmt ein schönes & aufregendes Jahr!

  99. hallo Tanja , leider zu spät bin gerade beim Suchen nach der Zeitung Stricken for you auf diese Seite gestoßen würde gern die Zwerge gewinnen, wo kann ich Stricken for you bestellen?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.