Tanja Steinbach

strickt, häkelt, näht … überall, auch im TV

Die Sommerpause…

| 19 Kommentare

… neigt sich nun auch so langsam dem Ende zu. Und das jetzt, da sich endlich die sommerlichen Temperaturen auch mal so herrlich hier im Rhein-Main Gebiet fest setzen… aber ich will nicht klagen. Unser Urlaub war schön & erholsam, ein bisschen gestrickt habe ich auch und am Ende war ich dann doch auch wieder froh, zusammen mit meinen blauen Flecken (ich habe mit dem Mann einen Katamaran-Schein machen „müssen“ – und dabei wollte ich doch nur einmal für eine Stunde auf den See rausfahren… – aber jetzt bin ich doch ein kleines bisschen Stolz auf mich, habe sogar das Durchkentern (irgendwie…) geschafft – daher die vielen blauen Flecken…) dem Dasein als „Schnaken-Lebensgrundlage“ entkommen zu sein. Die letzte Nacht an der kroatischen Küste habe ich gefühlt keine Minute die Augen zugemacht…. *ssssss* *klatsch* (vorbei) *sssss*

Stricken im Urlaub!

Nachdem ich „stricktechnisch“ vor dem Urlaub recht aktiv war, sammle ich hier jetzt die schönen Ergebnisse so nach und nach ein – Ihr dürft gespannt sein! Eine besondere Überraschung  war, dass das großartige, japanische Strickmagazin Amirisu sich endlich für einen meiner Entwürfe erwärmen konnte!!! Ich hatte mich schon gefreut wie eine Schneekönigin, als ich die Nachricht im Urlaub gelesen habe (ja, die Mail-Sucht…), dass ich etwas für das Magazin machen kann.

Eine E-Mail von Amirisu - da war die Freude noch groß!

Eine E-Mail von Amirisu – da war die Freude noch groß!

Aber nun, nach einem langwierigen E-mail Hin-und-Her stellt sich raus, dass sie leider nicht die von mir vorgesehene Garnqualität verwenden möchten und auch keines der anderen Garne, mit denen ich arbeiten „kann“ verwenden wollen… nun ja, dann wird es leider nichts, vielleicht beglücke ich Euch dann nächstes Frühjahr einfach mal so mit einem sommerlichen Top!? (Von Tahiti wird es dann wieder ganz viele neue Farben und Druckeffekte geben!!!)

Wirklich sehr schade, dass die Zusammenarbeit nicht zustande kommt, aber es gibt noch viele tolle andere Projekte! Während meines Urlaubs erschien auch die neuen Brigitte Kreativ Ausgabe – mit dabei auch Modelle von mir, wie diese coole Herrenjacke (ein Click aufs Bild – dann sieht man mehr!):

Die Jacke wurde mit der Merino Extrafine 120 von Schachenmayr gestrickt – und wer genau hinsieht, erkennt mein Hang zum „Mosaikmuster“ 🙂 Übrigens wird die Jacke etwas klassischer, wenn man das poppige Orange einfach durch ein ruhigeres Grau oder den schönen Marone-Ton ersetzt, den es in der umfangreichen Farbpalette gibt!  Ich gebe im Herbst noch 2 Workshops zum Thema „Mosaikmuster“, soweit ich weiß sind auch noch Plätze frei! (Also wer Lust & Zeit hat: am 24.09. hier und am 12.11. hier )

Aber es wird Zeit dass ich mich auch mal wieder anderen Techniken zuwende… super finde ich ja auch 2-farbige Patentmuster! Da habe ich mich nun auch mal dran getraut – ein Modell könnt ihr schon auf der Vorschauseite (letzte Seite in der aktuellen Brigitte Kreativ) sehen, der Poncho aus Schachenmayr Soft Mix erscheint dann in der November-Ausgabe. Und im ARD Buffet wirde es demnächst auch was zum Thema geben, hier mal ein kleiner Vorgeschmack:

Neues Schaltuch-Modell fürs ARD Buffet! Das Modell ist für die Sendung am 27.09. geplant, gestrickt aus Schachenmayr Merino Extrafine Silky Soft.

Neues Schaltuch-Modell fürs ARD Buffet! Das Modell ist für die Sendung am 27.09. geplant, gestrickt aus Schachenmayr Merino Extrafine Silky Soft 120. Foto: Olaf Szczepaniak

Also Termin unbedingt vormerken, ab dem 27.09. wird dann auch die Anleitung für das neue Schaltuch veröffentlicht! Und wer mehr Inspiration zum Thema „2-farbiges-Patent“ sucht, dem lege ich Nancy Marchant, DIE Brioche (= Patent)-Queen schlechthin, wärmstens ans Herz! Außerdem arbeite ich gerade noch an einem weiteren Workshop-Thema und fürs ARD Buffet sind auch wieder sehr nette Sachen geplant!

Nächste Woche bin ich übrigens am Freitag, 26.08.2016 ab 16.05 Uhr in der Sendung „Kaffee oder Tee“ zu sehen, diesmal mit dem Thema „Patchwork stricken“ – als Anleitung zum Thema gibt es dieses reizende Plaid, gestrickt aus Schachenmayr Journey – damit werden die Plaids besonders weich & leicht (und sind mit Nadel 6-7 mm auch schnell gestrickt 😉 )

Kleines Plaid in Patchworktechnik, gestrickt aus Schachenmayr Journey. Das Modell wird am 26.08.2016 in der Sendung "Kaffee oder Tee" im SWR Fernsehen vorgestellt - dann ist auch die Anleitung erhältlich.

Kleines Plaid in Patchworktechnik, gestrickt aus Schachenmayr Journey. Das Modell wird am 26.08.2016 in der Sendung „Kaffee oder Tee“ im SWR Fernsehen vorgestellt – dann ist auch die Anleitung erhältlich. Foto: Olaf Szczepaniak

 

Am 11.10.2016 wird es auch nochmals einen allgemeinen Beitrag zum Thema „Stricken“ bei „Kaffee oder Tee“ geben – also falls ihr Fragen oder Ideen für diesen Termin habt, gerne mir schreiben oder hier einen Kommentar hinterlassen!

Besonders freue ich mich auch, dass ich es Anfang September nun doch noch zum Hamburger Wollfest schaffen werde, zwar nur am Sonntag-Nachmittag (am 04.09. – aber besser ein kurzer Besuch als gar keiner) – vielleicht treffe ich ja da jemanden von Euch ? Würde mich freuen!

Bis dahin, ich wünsche Euch noch einen schöne „Sommer-Woche“!

 

 

19 Kommentare

  1. Der Workshop im November wäre toll gewesen. Mal wieder in der Heimat und dann ein Muster stricken lernen, ohne mühsam nachlesen zu müssen. Jetzt ist ein Termin dazwischen gekommen, der sehr wichtig ist und ich muss auf dieses Erlebnis verzichten.
    Vielleicht gibt es ja bald mal wieder etwas ähnliches, würde mich freuen.
    Herzliche Grüße
    Sabine

  2. Schöne Dinge in Aussicht Tanja ich freue mich schon. Vor allem aufs Plaid und das zweifarbige Patent.

  3. Klingt nach sehr erfrischenden Sommerferien 😉

    Ich bin gespannt was die nächste Zeit bringt 😉

    Gruß
    Patricia

  4. Liebe Tanja, ich bin auch ein großer Fan von zweifarbigem Patent und hab schon viel in der Richtung gearbeitet – bin gespannt auf deine Entwürfe! In Hamburg werde ich am Sonntag auch sein, vielleicht sieht man sich! Kleine Anmerkung: Beide links zu deinen Mosaikworkshop-Terminen führen zum November-Workshop – verrätst Du, wo du den workshop im September gibst?
    🙂

    • Hi Thorsten, stimmt, an Dein tolles 2-farbiges Patentmuster-Modell erinnere ich mich! Danke für den Hinweis, ich ändere den Workshop Link gleich ab, im Septeber bin ich in Oppenheim. Ich hoffe, wir sehen uns in Hamburg, Dir einen sonnigen Tag!

  5. Huiii, Tanja… ‚viel los! ;-))
    Ich freue mich auf deine neuen Projekte, dich wieder im Fernsehn zusehen und ganz besonders, wenn du die Patchdecke vorstellst. Ich mag diese kl. Teile und freue mich, dass du sie uns stricktechnisch erklären wirst.
    Sei lieb gegrüßt, Manja
    (die nach langer „Zwangspause“ wieder total im „Fieber“ ist 😉 )

  6. DAs sind sehr schöne Projekte, Tanja.
    Das Plaid interessiert mich sehr und ich freue mich schon jetzt auf das kommende Sommertop 🙂
    Jetzt komme ich schon aus Hamburg und kann nicht zum Wollfest, da ich dann in Urlaub bin- und das ist dann doch noch schöner 😉 Haette dich gerne kurz kennengelernt.
    Hab Spaß in „meiner“ schönen Stadt.
    Liebe Grüße
    Patricia

  7. Hallo Tanja,

    das sind sehr schöne Ideen Mich interessiert besonders der dunkelblaue Schalkragen. Wann gibt es den zusehen oder wo gibt es die Anleitung?

    • Hallo Silke, das grün-blaue Teil ist einfach Mal mein Sommerprojekt… aber irgendwann gibt es dazu bestimmt auch eine Anleitung. Sonnige Grüße, Tanja

  8. Wunderschöne Werke …ich freu mich auf das was kommt ….:-) 🙂 und das empfohlene Brioche Buch hab ich schon ne ganze Weile im Regal, nur noch nicht rangetraut wegen englisch ….Gruß Viola 🙂

  9. Hallo liebe Tanja,
    schön das du wieder mit tollen Strickideen aus dem Urlaub gekommen bist. Ich freue mich jetzt schon auf das sommerliche Top mit der herrlichen Tahiti-Wolle.
    Liebe Grüße
    Erika

  10. Moin Tanja,
    auf der Suche nach Mosaikstricken ich bin gerade auf deinen schönen Blog gestoßen und habe ihn gleich abonniert 🙂
    Auf das Wollfest in Hamburg freue ich mich auch schon sehr. Vielleicht treffen wir uns ja .
    Liebe Grüße,
    Sabine

  11. Das Schaltuch sieht total schick aus. Freu mich auf die Anleitung. Zusammen mit meiner Schwester werde ich beim Hamburger Wollfest einen Brioche – Kurs bei Nancy am Sonnabend machen. Am Sonntag bin ich leider schon auf der Rückfahrt.
    Dann wünsche ich noch einen Restsommer

  12. Pingback: Fair Trade Wolle von Manos del Uruguay - neu im Shop - Gemacht mit Liebe

  13. Liebe Tanja..

    Ich hätte so gern die Anleitung für die schöne Patchwork Decke die du letztes Jahr im SWR gezeigt hast. Leider kann ich sie mit den Angaben zur Wolle usw dort nicht mehr runter laden.. Ich hoffe du schaust hier hoch vorbei und liest meine Mail. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen v

    Viele Grüße
    Christina Wachholz

    • Liebe Christine, die Anleitungen stehen immer für ein Jahr auf der SWR Seite zur Verfügung… tut mir leid. Liebe Grüße, tanja steinbach

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.